Abo
  • Services:

Lebensmittel-Discounter liefert Windows Vista ab sofort

System-Builder-Version von Vista Home Premium

Der Lebensmittel-Discounter Plus liefert ab sofort die System-Builder-Version von Windows Vista Home Premium für 32-Bit-Systeme aus. Die allgemeine Verfügbarkeit von Windows Vista bleibt weiterhin der 30. Januar 2007 und dann werden auch die übrigen Vista-Versionen im Handel zu finden sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Vista RC1
Vista RC1
Plus bietet ausschließlich die Home-Premium-Variante von Windows Vista und auch hier nur die System-Builder-Ausführung für 32-Bit-Systeme. Das Produkt kann nur online bestellt werden und kostet inklusive Versandkosten 118,94 Euro. Im Unterschied zu einer Vollversion oder einem Upgrade von Windows Vista umfasst die System-Builder-Version keinen telefonischen Support (zwei kostenlose Anrufe).

Nach Angaben des Plus-Online-Shops ist Windows Vista Home Premium als System-Builder-Variante ab sofort für 32-Bit-Systeme zu haben. Verschiedene Online-Händler wollen System-Builder-Versionen von Windows Vista bereits in der kommenden Woche liefern können.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 8,99€
  2. 5,99€
  3. 2,99€

AlgorithMan 25. Jan 2007

schön, dass du deinen standpunkt anbringen konntest hättest du vorher den thread...

Kutscher 22. Jan 2007

Eine SB (System Builder) / DSP (Delivery Service Pack) / OEM (Original Equipment...

Kutscher 22. Jan 2007

Wer brauch schon Ts ^^

platter 20. Jan 2007

Jaja, Sprung ins kalte Wasser mit Vista .... Mensch, könnt ihr Linux-doofis auch noch...

Bibabuzzelmann 19. Jan 2007

Guckst du.... :) http://www.heise.de/newsticker/meldung/16972


Folgen Sie uns
       


Azio Retro Classic Tastatur - Test

Die Azio Retro Classic sieht mehr nach Schreibmaschine als nach moderner Tastatur aus. Die von Azio mit Kaihua entwickelten Switches bieten eine angenehme Taktilität, für Vieltipper ist die Tastatur sehr gut geeignet.

Azio Retro Classic Tastatur - Test Video aufrufen
C64-WLAN-Modem ausprobiert: Mit dem C64 ins Netz
C64-WLAN-Modem ausprobiert
Mit dem C64 ins Netz

WLAN am C64 per Steckmodul - klingt simpel und nach einer interessanten Spielerei. Wir haben unseren 8-Bit-Commodore ins Netz gebracht und dabei geschafft, woran wir in den frühen 90ern gescheitert sind: ein Bulletin-Board zu besuchen.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Klassiker Internet Archive bietet Tausende spielbare C64-Games

Privatsphäre: Kaum wird die App geöffnet, landen Daten bei Facebook
Privatsphäre
"Kaum wird die App geöffnet, landen Daten bei Facebook"

Viele Apps schicken ohne Zustimmung Daten an das soziale Netzwerk Facebook. Frederike Kaltheuner von der Organisation Privacy International erklärt, wie Nutzer sich wehren können.
Ein Interview von Hakan Tanriverdi

  1. Facebook 15.000 Moderatoren und ein lückenhaftes Regelwerk
  2. Facebook Netflix und Spotify bekamen Zugriff auf private Nachrichten
  3. Datenschutz Löschen des Tracking-Verlaufs auf Facebook macht Probleme

Alternative Antriebe: Saubere Schiffe am Horizont
Alternative Antriebe
Saubere Schiffe am Horizont

Wie viel Dreck Schiffe in die Luft blasen, bleibt den meisten Menschen verborgen, denn sie tun es auf hoher See. Fast 100 Jahre wurde deshalb nichts dagegen unternommen - doch die Zeiten ändern sich endlich.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autonome Schiffe Und abends geht der Kapitän nach Hause
  2. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  3. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

    •  /