Abo
  • IT-Karriere:

Flash Player 9 für Linux ist fertig

Opera- und 64-Bit-Unterstützung in Arbeit

Adobe hat den Flash Player 9 für Linux veröffentlicht. Damit lassen sich mit Flex 2 erstellte Anwendungen nun auch auf Linux-Rechnern verwenden. Intern geht die Entwicklung an Flash für Linux schon weiter, um noch bestehende Probleme zu beheben.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Für MacOS X und Windows erschien der Flash Player 9 bereits im Sommer 2006, Linux-Nutzer hingegen bekamen erst Ende 2006 eine Beta-Version zur Verfügung gestellt. Die nun fertige Version des Flash Players bringt die Unterstützung für ActionScript 3.0 auch auf Linux, so dass sich nun auf allen drei Plattformen mit der Entwicklungsumgebung Flex 2 erstellte Anwendungen nutzen lassen. Auch die ActionScript Virtual Machine läuft damit auf Linux und soll eine höhere Geschwindigkeit bieten.

Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, München
  2. windeln.de, Munich

Intern geht die Entwicklung jedoch schon weiter, wie einer der Flash-Programmierer in seinem Blog schreibt. So wurde der aktuelle Entwicklungsstand als Final-Version freigegeben, allerdings funktioniert das Plug-In nach wie vor nicht im Opera-Browser. Hieran arbeitet Adobe ebenso wie an einer Vollbild-Unterstützung des eigenständigen Players. Auch sei eine 64-Bit-Version in Arbeit, was auch die anderen Plattformen betrifft. Für alle drei Versionen verwende man nun eine einheitliche Code-Basis.

Die fertige Version des Flash Players 9 für Linux steht bei Adobe zum Download bereit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 279,90€
  2. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...

Dahergelaufener 23. Sep 2007

Die wichtigsten Plattformen - wie etwa Linux/PPC .. stimmt schon.

liquidnight 17. Jan 2007

ok, bin zu faul die rauszusuchen. aber unsre meinungen passen ja in dem teil ungefähr...

sicher 17. Jan 2007

Und die sicher ihre Page sichern...

nate 17. Jan 2007

Im Blog steht: Das klingt mir alles noch zu wackelig, als dass ich das einsetzen würde...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Fold - Hands on (Ifa 2019)

Das Galaxy Fold scheint gerettet: Samsungs Verbesserungen zahlen sich aus, wie unser erster Test des Gerätes zeigt.

Samsung Galaxy Fold - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Inside Bill's Brain rezensiert: Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos
Inside Bill's Brain rezensiert
Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos

Einer der erfolgreichsten Menschen der Welt ist eben auch nur ein Mensch: Die Netflix-Doku Inside Bill's Brain - Decoding Bill Gates zeichnet das teils emotionale Porträt eines introvertierten und schlauen Nerds, schweift aber leider zu oft in die gemeinnützige Arbeit des Microsoft-Gründers ab.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Microsoft Netflix bringt dreiteilige Dokumentation über Bill Gates

iPhone 11 im Test: Zwei Kameras beim iPhone reichen
iPhone 11 im Test
Zwei Kameras beim iPhone reichen

Das iPhone Xr war der heimliche Verkaufsschlager der letzten iPhone-Generation, mit dem iPhone 11 bekommt das Gerät nun einen Nachfolger. Im Test zeigt sich, dass Käufer auf die Kamerafunktionen der Pro-Modelle nicht verzichten müssen, uns stört auch das fehlende dritte Objektiv nicht - im Gegensatz zum Display.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tim Cook Apple-CEO verteidigt die Sperrung der Hongkong-Protestapp
  2. China Apple entfernt Hongkonger Protest-App aus App Store
  3. Smartphone Apple bietet kostenlose Reparatur für iPhone 6S an

    •  /