Abo
  • Services:

Holtzbrinck eLAB gründet Ratgeber-Website GuteFrage.net

User-Generated-Content trifft auf redaktionelle Inhalte

Das Holtzbrinck eLAB, eine Tochter der Verlagsgruppe Holtzbrinck, die durch den Erwerb und die Beteiligung an vielen deutschen Start-ups bekannt geworden ist, hat als erste Eigengründung die Ratgeber-Website GuteFrage.net ins Leben gerufen.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf GuteFrage.net sollen sich die Teilnehmer in Forumsform Fragen stellen und diese natürlich auch beantworten. Die Fragen bzw. die Antworten werden von den Nutzern verschlagwortet und sollen so automatisiert gruppiert werden können.

Stellenmarkt
  1. HYDAC INTERNATIONAL GmbH, Großbeeren
  2. WBS GRUPPE, Berlin

Das Themenspektrum ist nicht eingegrenzt - das Angebot richtet sich an diverse Nutzerschichten. "Besonders ist bei GuteFrage die Verbindung von User-Generated-Content und Inhalten von bekannten redaktionellen Marken, wie Handelsblatt.com oder fitforfun.de", so Markus Wölflick, Geschäftsführer der GuteFrage.net GmbH.

ELAB-Geschäftsführer Dr. Stephan Roppel sagte: "Wir wissen, dass ratgebende Inhalte verstärkt im Internet gesucht werden und hoffen, dass GuteFrage mit seiner Kombination aus nutzergenerierten Antworten und redaktionellen Marken für viele Nutzer ein hilfreicher Anlaufpunkt sein wird. Dabei können wir das Unternehmen durch die Verankerung in der Verlagsgruppe und unsere Erfahrungen bei Web-2.0-Diensten auch in Zukunft unterstützen."

Für das laufende Jahr plant der Betreiber, die Reichweite und die Nutzerzahl auszubauen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249,00€ (Bestpreis!)
  2. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20
  3. 99,99€ (versandkostenfrei)

muggel123 26. Sep 2008

Hallo, schon mal eine Frage dort eingestellt? Lustige Antworten werden hoch bewertet und...

Klugscheisser 18. Jan 2007

Zitat: .... hat als erste Eigengründung die Ratgeber-Website .... Zitatende: nicht...

Tom123 18. Jan 2007

Kennt ihr www.fragr.de und www.quansr.de? Quansr ist ähnlich, jedoch ist hier der...


Folgen Sie uns
       


Speedport Pro - Test

Der Speedport Pro ist gerade im WLAN verglichen mit dem älteren Speedport Hybrid eine Verbesserung. Allerdings zeigt sich in unserem Test auch, dass die maximale Datenrate nicht steigt. Eher das Gegenteil ist der Fall.

Speedport Pro - Test Video aufrufen
Programmierer: Wenn der Urheber gegen das Urheberrecht verliert
Programmierer
Wenn der Urheber gegen das Urheberrecht verliert

Der nun offiziell beendete GPL-Streit zwischen Linux-Entwickler Christoph Hellwig und VMware zeigt eklatant, wie schwer sich moderne Software-Entwicklung im aktuellen Urheberrecht abbilden lässt. Immerhin wird klarer, wie derartige Klagen künftig gestaltet werden müssen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Urheberrecht Frag den Staat darf Glyphosat-Gutachten nicht publizieren
  2. Vor der Abstimmung Mehr als 100.000 Menschen demonstrieren gegen Uploadfilter
  3. Uploadfilter SPD setzt auf Streichung von Artikel 13

ANC-Kopfhörer im Test: Mit Ach und Krach
ANC-Kopfhörer im Test
Mit Ach und Krach

Der neue ANC-Kopfhörer von Audio Technica ist in einem Bereich sogar besser als unsere derzeitigen Favoriten von Sony und Bose - ausgerechnet in der entscheidenden Disziplin schwächelt er aber.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Surface Headphones Microsofts erster ANC-Bluetooth-Kopfhörer kostet 380 Euro
  2. Sonys WH-1000XM3 Oberklasse-ANC-Kopfhörer hat Kälteprobleme
  3. Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Linux: Wer sind die Debian-Bewerber?
Linux
Wer sind die Debian-Bewerber?

Nach schleppendem Beginn stellen sich vier Kandidaten als Debian Project Leader zur Wahl. Zwei von ihnen kommen aus dem deutschsprachigen Raum und stellen Golem.de ihre Ziele vor.
Von Fabian A. Scherschel

  1. Betriebssystem Debian-Entwickler tritt wegen veralteter Werkzeuge zurück
  2. Linux Debian-Update verhindert Start auf ARM-Geräten
  3. Apt Bug in Debian-Paketmanager feuert Debatte über HTTPS an

    •  /