Abo
  • Services:

Debian-Live-CD für die PlayStation 3

Linux-Umgebung mit GNOME-Desktop

Nachdem bereits mehrere Linux-Distributionen ihren Weg auf Sonys neue Spielekonsole PlayStation 3 gefunden haben, steht nun auch eine Live-CD mit Debian bereit. Damit lässt sich das System ohne Installation auf dem Gerät ausprobieren. Dank enthaltenem Installer soll aber auch eine Installation möglich sein.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Bei der Live-CD handelt es sich um ein Debian-4.0-System, das auch für diverse andere Plattformen als Live-CD-Image zum Download bereitsteht. Die Version für die PlayStation 3 (PS3) soll einen minimalen GNOME-Desktop sowie den Firefox-Webbrowser umfassen. Das offiziell noch nicht erschienene Debian 4.0 alias Etch enthält GNOME in der Version 2.14, Firefox ist in der Version 1.5.0.7 dabei. Als Kernel kommt Linux 2.6.18 zum Einsatz.

Stellenmarkt
  1. 50Hertz Transmission GmbH, Berlin
  2. ElringKlinger AG, Dettingen an der Erms

Die Wiki-Seite der Live-CD erklärt auch, wie sich eine eigene Live-CD erstellen lässt. Dies soll allerdings bei anderen Architekturen als i386 und AMD64 problematisch sein. Da der Debian-Installer auf der CD enthalten ist, lässt sich das Live-System auch auf der PS3 installieren.

Der Einsatz von Linux auf der PS3 wird direkt durch Sony vorangetrieben, die die Software "Other OS" veröffentlicht haben. Die PS3 ist von Haus aus darauf vorbereitet, diese zu installieren und so auch ein Linux-System zu starten. Bisher gibt es beispielsweise Yellow Dog Linux 5.0 und ein angepasstes Fedora Core als vorbereitete Linux-Distributionen. Auch Gentoo läuft auf der PS3, hier gibt es ebenfalls eine Live-CD.

Die Debian-Live-CD steht ab sofort zum Download bereit, Boot-Optionen listet die Wiki-Seite auf.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 299€
  2. 499€ + Versand
  3. (-80%) 3,99€

HalFische 21. Okt 2007

installiert ma den Bootloader, wählt "other OS" und rebootet mit CD im Laufwerk ^^

gammler 25. Apr 2007

vergiss was ich geschrieben hab. hab grade gemerkt, dass du nichts verändert hast. sry...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S9 und S9 Plus - Test

Das Galaxy S9 und das Galaxy S9+ sind Samsungs neue Oberklasse-Smartphones. Golem.de hat sich im Test besonders die neuen Kameras angeschaut, die eine variable Blende haben.

Samsung Galaxy S9 und S9 Plus - Test Video aufrufen
Mobilfunk: Was 5G im Bereich Security bringt
Mobilfunk
Was 5G im Bereich Security bringt

In 5G-Netzwerken werden Sim-Karten für einige Anwendungsbereiche optional, das Roaming wird für Netzbetreiber nachvollziehbarer und sicherer. Außerdem verschwinden die alten Signalisierungsprotokolle. Golem.de hat mit einem Experten über Sicherheitsmaßnahmen im kommenden 5G-Netzwerk gesprochen.
Von Hauke Gierow

  1. IMSI Privacy 5G macht IMSI-Catcher wertlos
  2. DAB+ Radiosender hoffen auf 5G als Übertragungsweg
  3. Netzbetreiber 5G kommt endlich in die Umsetzungsphase

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen
  2. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  3. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern

    •  /