Abo
  • Services:

bmp steigt bei Tom's Hardware & Co. aus

Best of Media übernimmt 20-prozentige Beteiligung

Die Berliner Beteiligungsgesellschaft bmp AG hat ihre 20-prozentige Beteiligung an der Tom's Guides Publishing AG veräußert. Das aus Tom's Hardware Guide hervorgegangene Unternehmen betreibt Computer-Websites in diversen Ländern.

Artikel veröffentlicht am ,

Zur Gründung der Tom's Guides Publishing AG im Jahre 1999 hatte sich bmp mit 20 Prozent an dem Unternehmen beteiligt, will seinen Anteil aber nun an das französische Unternehmen Best of Media S.A. verkaufen. Noch müssen aber einige nicht näher benannte aufschiebende Bedingungen erfüllt werden.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven, München
  2. BWI GmbH, deutschlandweit

Wie hoch der Kaufpreis für den 20-prozentigen Anteil ist, wurde nicht verraten. Er soll aber komplett in bar beglichen und zugleich ein bestehendes Darlehen zurückgezahlt werden. Mit dem Abschluss der Transaktion rechnet bmp Ende Januar 2007. Nach eigener Aussage erzielt bmp mit der Transaktion eine positive, zufriedenstellende Rendite auf die eigene Investition.

In Deutschland tritt das Unternehmen inzwischen nur noch als "THG" auf, auch das Hardware-Magazin wird "THG Hardware" genannt. International pflegt THG die Marke "Tom's Hardware" aber weiter, die US-Site ist auch noch unter tomshardware.com erreichbar. Wie THG-CEO Hermann Eiden gegenüber Golem.de erklärte, versteht sein Unternehmen den geplanten Wechsel der Beteiligungsverhältnisse als Chance. Best of Media sei in Frankreich ein besonders starker Partner.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 154,61€ (Vergleichspreis 163€)
  2. 75,62€ (Vergleichspreis 82,89€)
  3. 46,69€ (Vergleichspreis ca. 75€)
  4. 36,12€ (Vergleichspreis 42,90€)

c&c 16. Jan 2007

Muss ich dir leider zustimmen. Ich hab früher gerne deren Artikel gelesen, aber...

Ärger88 16. Jan 2007

Während früher täglich neue Artikel auf THG zu lesen waren, sind jetzt bestenfalls noch...

Slartybartfast 16. Jan 2007

Mal ne Frage.. War das damals denn eine gute Grafikkarte? HAste mal nen Link dazu?

78974678654 16. Jan 2007

guckt Du hier: www.bmp.com

noname2k6 15. Jan 2007

wenn du eine weiter eu seite haben willst dann hier http://erbert.eu/suende/


Folgen Sie uns
       


Infiltrator Demo mit DLSS und TAA

Wir haben die Infiltrator Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti mit DLSS und TAA ablaufen lassen.

Infiltrator Demo mit DLSS und TAA Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

    •  /