Abo
  • Services:

Geld verdienen mit Blogs

Robert Basic veröffentlicht Ergebnisse seiner Blog-Umfrage

Blogger Robert Basic ist der Frage nachgegangen, wie viel Geld mit Blogs direkt verdient wird und wie sich diese Einnahmen zusammensetzen. Daten von 47 Blogs wurde zur Verfügung gestellt, die Ergebnisse nun in einer Zusammenfassung veröffentlicht. Im Schnitt kommen die Blogger auf 213,- US-Dollar pro Monat.

Artikel veröffentlicht am ,

Rober Basic hatte Anfang Januar 2007 seine Einnahmen veröffentlicht und andere Blogger dazu aufgerufen, ihm nachzueifern. Das Ergebnis veröffentlichte Basic nun in seinem Blog. Die teilnehmenden Blogs waren im Schnitt 16 Monate alt, verzeichneten 38.000 Page-Impressions pro Monat und 213,- US-Dollar an Einnahmen. Ein Ausreißer bringt es dank eines Sponsors aus dem Erotikbereich gar auf 9.100 Euro pro Monat, wurde in den Zahlen aber nicht berücksichtigt. Rechnet man dieses Blog mit ein, steigen die durchschnittlichen Einnahmen auf 407,- US-Dollar pro Monat.

Den meisten Umsatz steuert AdSense bei, 44 Prozent der Einnahmen kommen über Googles Werbenetzwerk. Dahinter folgen klassische Affiliate-Banner mit 22 Prozent, Sponsoring mit 20 Prozent und Linkverkäufe mit 9 Prozent. Schlusslicht in der Betrachtung ist das einzeln ausgewiesene Affiliate-Programm von Amazon. Dies liegt aber vor allem daran, dass AdSense am häufigsten eingesetzt wird, andere Formen sind laut Basic effizienter.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.299,00€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Christianh 14. Mai 2009

Falls ihr euren Blog bekannter machen wollt und dabei auch noch ein paar Euronen...

GCstyles 07. Feb 2009

SRY

GCstyles 07. Feb 2009

Hallo, seit gestern suche ich ein Forum für mein kleines Projekt, es ist Legal KEIN...

julien26 12. Nov 2008

Ich habe mich jetzt auch voll aufs Geld verdienen im Internet konzentriert. Hier mal...

Frank Mohnhaupt 10. Apr 2008

Guckscht Du hier: http://www.freakinthecage.de Layer von layerads, Bannerwerbung von...


Folgen Sie uns
       


Der Güterzug der Zukunft - Bericht

Auf der Innotrans 2018 haben Verkehrsforscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt ein Konzept für den Güterzug der Zukunft vorgestellt.

Der Güterzug der Zukunft - Bericht Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
    Drahtlos-Headsets im Test
    Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

    Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
    2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
    3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

      •  /