Parallels Desktop für Mac mit Webcam- und Palm-Unterstützung

Erweiterte Drag- und Drop-Funktionen und DVD/CD-Brennmöglichkeiten

Nach der dritten Beta ist die Virtualisierungslösung Parallels Desktop für MacOS X nun als Release Candidate veröffentlicht worden. Gegenüber der 3. Betaversion sind nur wenig neue Funktionen hinzugekommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Release Candidate erlaubt das Brennen von CDs und DVDs im Gast-Betriebssystem und außerdem ist die Emulation von USB 2.0 enthalten. Durch den Coherence-Modus muss nicht mehr ständig zwischen MacOS X und einer virtuellen Maschine mit Windows umgeschaltet werden - die Windows- und Mac-Anwendungen können einfach übereinander gelegt und direkt genutzt werden, ohne dass man jemals den Windows-Desktop sieht.

Stellenmarkt
  1. Software Developer (m/w/d)
    Zedas GmbH`, Senftenberg
  2. Research and Development Project Manager (m/w/d)
    Hogrefe Verlagsgruppe GmbH, Göttingen
Detailsuche

Eine Überarbeitung hat auch die Emulation des CD/DVD-Laufwerks erfahren. So lassen sich nun CDs und DVDs innerhalb der virtuellen Maschine mit geeigneter Software brennen. Die Tastaturbelegung lässt sich nun auch innerhalb der VM ändern, womit sich vor allem Tippfehler durch die unterschiedliche Tastenanordnung zwischen Mac und Windows reduzieren lassen.

Der schon in der Beta 2 neu hinzugekommene USB-2.0-Modus arbeitet jetzt mit den meisten Webcams und PalmOS-PDAs sowie -Smartphones zusammen. Dies war bei der Beta 3 noch nicht der Fall. Die erweiterte Drag-und-Drop-Unterstützung arbeitet nun betriebssystemübergreifend. So kann beispielsweise eine Textdatei von MacOS auf ein Windows-Programm gezogen werden, das sie öffnet und auch wieder in der MacOS-Struktur speichern kann. Eine separate Arbeitskopie in Windows ist nicht mehr erforderlich.

Der Release Candidate steht ab sofort zum kostenlosen Download bereit. Bevor das Update installiert wird, müssen alle virtuellen Maschinen beendet werden. Nach Herstellerangaben funktioniert der Release Candidate derzeit nur mit der internationalen (englischen) Ausgabe bzw. dessen Lizenznummern.

Golem Akademie
  1. Terraform mit AWS: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    14.–15. Dezember 2021, Virtuell
  2. Cloud Computing mit Amazon Web Services (AWS): virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.–16. Februar 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Wer eine lokalisierte Version von Parallels Desktop hat, kann sich auf der Website einen 30-Tage lang gültigen Test-Schlüssel besorgen. Die deutsche Version soll in etwa 2 bis 3 Wochen nach Fertigstellung der englischen finalen Version erscheinen. Die finale Version soll für alle Lizenzinhaber ersten Version von Parallels Desktop for Mac kostenlos sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cloud-Ausfall
Eine AWS-Region als Single Point of Failure

Ein stundenlanger Ausfall der AWS-Cloud legte zentrale Dienste und sogar Amazon selbst teilweise lahm. Das zeigt die Grenzen der Cloud-Versprechen.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

Cloud-Ausfall: Eine AWS-Region als Single Point of Failure
Artikel
  1. Ampelkoalition: Das Verkehrsministerium wird zum Digitalministerium
    Ampelkoalition
    Das Verkehrsministerium wird zum Digitalministerium

    Aus dem geplanten Ministerium für Verkehr und Digitales wird ein Ministerium für Digitales und Verkehr. Minister Wissing erhält zusätzliche Kompetenzen.

  2. Bundesnetzagentur: 30 Messungen an drei unterschiedlichen Kalendertagen
    Bundesnetzagentur
    30 Messungen an drei unterschiedlichen Kalendertagen

    Die Bundesnetzagentur hat festgelegt, wann der Netzbetreiber/Provider den Vertrag nicht erfüllt. Es muss viel gemessen werden.

  3. Euro NCAP: Renault Zoe mit katastrophalem Crash-Ergebnis
    Euro NCAP
    Renault Zoe mit katastrophalem Crash-Ergebnis

    Mit dem Renault Zoe sollte man keinen Unfall bauen. Im Euro-NCAP-Crashtest erhielt das Elektroauto null Sterne.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer-Monitore zu Bestpreisen (u. a. 27" FHD 165Hz OC 199€) • Kingston PCIe-SSD 1TB 69,90€ & 2TB 174,90€ • Samsung Smartphones & Watches günstiger • Saturn: Xiaomi Redmi Note 9 Pro 128GB 199€ • Alternate (u. a. Razer Opus Headset 69,99€) • Release: Halo Infinite 68,99€ [Werbung]
    •  /