• IT-Karriere:
  • Services:

Firefox-Erweiterung bringt Tabwechsel mit 3D-Würfelanimation

Nur für Windows-Systeme erhältlich

Eine neue Firefox-Erweiterung sorgt auf Windows-Systemen für einen animierten Wechsel des Browser-Bildschirminhaltes, sofern man den Tabulator wechselt. "Tab Effect" schaltet dabei in eine Würfelanimation um.

Artikel veröffentlicht am ,

Tab Effect
Tab Effect
Die Würfelanimation erinnert an den Effekt, den die virtuelle Maschine Parallels Desktop für den Mac bietet, wenn zwischen dem Gast- und dem Wirtsystem umgeschaltet wird.

Stellenmarkt
  1. ZALARIS Deutschland AG, Leipzig
  2. MSC Software GmbH, München

Der Tab Effect ist eine kostenlose Erweiterung für den Mozilla Firefox und benötigt mindestens DirectX 8.0. Im Kurztest von Golem.de sorgte sie zwar für keinerlei Probleme, doch sind im Mozilla-Addons-Forum bereits Berichte von Browser-Abstürzen vermerkt, die einige Anwender zu verzeichnen hatten.

Wirklich Sinnvolles bietet die Erweiterung nicht, sorgt aber für einen optisch ansprechenden Effekt. Tab Effect läuft ab Firefox 1.5 und ist lediglich 46 KByte groß.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. HP U27 27-Zoll-4K-Monitor zu gewinnen
  2. (u. a. Palit GeForce RTX 3060 Ti Dual OC für 579€, GIGABYTE GeForce RTX 3070 Vision OC 8G für...
  3. (u. a. ZOTAC GAMING GeForce RTX 3060 Ti Twin Edge OC 8GB für 519€)

Aba 23. Jan 2007

Bei mir gings nur einmal nach der Installation jetzt gehts nich mehr

Hiero 22. Jan 2007

habs mir eben mal raufegzogen. funzt auf anhieb, aber irgendwie hab ich mir das lustiger...

pierre kerchner 14. Jan 2007

see all open tabs in one view foxpose: https://addons.mozilla.org/firefox/1457/ use F8...

RedSign 13. Jan 2007

Mit der Meinung stehst du mittlerweile aber recht alleine da, wenn man bedenkt, dass...

waldopax 13. Jan 2007

ich weiss zwar nicht mehr wer zuerst den würfeldesktop hatte, aber für linux gibts da...


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich

Wir zeigen die Auswirkungen von Raytracing-Spiegelungen im integrierten Benchmark von Watch Dogs Legion. Dort wie im Spiel reflektieren Wasserfläche, etwa Pfützen, sowie Glas und Metall - also Fenster oder Fahrzeuge - die Umgebung dynamisch in Echtzeit.

Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich Video aufrufen
Zenbook Flip UX371E im Test: Asus steht sich selbst im Weg
Zenbook Flip UX371E im Test
Asus steht sich selbst im Weg

Das Asus Zenbook Flip UX371E verbindet eines der besten OLED-Displays mit exzellenter Tastatur-Trackpad-Kombination. Wäre da nicht ein Aber.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook S14 S433 und S15 S513 Asus bringt Tiger-Lake-Notebooks ab 700 Euro
  2. Asus Expertbook P1 350-Euro-Notebook tauscht gutes Display gegen gesteckten RAM
  3. Asus Zenfone 7 kommt mit Dreifach-Klappkamera

PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
PC-Hardware
Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
  2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10

Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

    •  /