Abo
  • Services:

Jockstick-Klage gegen Nintendo, Microsoft und Sony

Kläger Fenner Investments sieht Lucent-Patent verletzt

Der Rüttel-Controller-Streit zwischen Immersion und Sony Computer Entertainment ist noch nicht ausgestanden, da gibt es schon wieder neues Ungemach für den Spielekonsolen-Hersteller. Diesmal wirft Fenner Investments Ltd. in einer neuen Klage sowohl Sony Computer Entertainment als auch Nintendo und Microsoft vor, ein Joystick-Patent zu verletzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Fenner Investments scheint sich primär Patentklagen zu widmen, in diesem Fall sollen Nintendo, Microsoft und Sony gegen ein als "Low-voltage joystick port interface" als Patent anerkanntes internes Joystick-Interface verstoßen haben. Das unter der Patentnummer 6297751 veröffentlichte Patent wurde im Juli 1998 von Lucent Technologies eingereicht und im Oktober 2001 anerkannt.

Die Klage gegen die drei Spielekonsolen-Hersteller wurde am 5. Januar 2007 in den USA eingereicht, bei eWeek kann sie eingesehen werden. Fenner ist bereits durch eine Patentklage gegen Juniper Networks, Nokia, Cisco, Alcatel und Ericsson aufgefallen, die derzeit jedoch nicht so recht voranzukommen scheint.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 349€
  2. 229,90€ + 5,99€ Versand
  3. 120,84€ + Versand

Wyv 27. Feb 2007

Wo ist denn bitte bei dem Schaltplan etwas schutzwürdiges zu erkennen? - Das ist doch...

Subby 16. Jan 2007

Und NUR deshalb hättest du das gern gehabt? Ich erinnere da an Diskussionen auf der...

noname2k6 13. Jan 2007

Vielcht für Beeinträchtigte menschen die nicht mit einer Wählscheibe, Tastenpad usw...

Tikaram 12. Jan 2007

Und wer hat das Wort außer dem Redakteur schon mal gehört? Außerdem: Wer braucht denn...

azael 11. Jan 2007

ich wuerde behaupten, wir deutschen sind nicht besser. siehe "raubkopierer sind...


Folgen Sie uns
       


Strihl wechselt Leuchtmittel per Drohne (Light and Building 2018)

Strihl präsentiert auf der Light + Building sein Wartungssystem für Straßenleuchten per Drohne.

Strihl wechselt Leuchtmittel per Drohne (Light and Building 2018) Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

    •  /