• IT-Karriere:
  • Services:

Riesen-LCD-Fernseher: 108-Zoll-Prototyp von Sharp

Hersteller sieht LCD- vor Plasma-Technik

Anlässlich der gerade in Las Vegas stattfindenden Unterhaltungselektronik-Messe CES 2007 hat der japanische Hersteller Sharp den laut eigenen Angaben bisher größten Flachbildschirm-Fernseher der Welt vorgestellt. Bei dem Gerät handelt es sich um einen Prototyp, der eine Bilddiagonale von 108 Zoll und eine Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel) liefert.

Artikel veröffentlicht am ,

Der 108-Zoll-LCD-TV ist etwa 2,4 Meter breit und ca. 1,3 m hoch. Das Aktiv-Matrix-TFT-Panel fertigt Sharp in seinem Werk Nummer 2 im japanischen Kameyama mit Hilfe eines verbesserten Glas-Substrats.

Sharp-Prototyp: 108-Zoll-LCD-TV
Sharp-Prototyp: 108-Zoll-LCD-TV
Stellenmarkt
  1. neam IT-Services GmbH, Frankfurt, Wiesbaden
  2. Frank GmbH Kunststoffvertrieb, Mörfelden-Walldorf

Mit dem funktionsfähigen und auf der CES 2007 zu sehenden Prototyp will Sharp zeigen, dass LCDs mittlerweile weiter in der Entwicklung sind als Plasmas und den Markt für Flachbildschirm-Fernseher dominieren.

Zur Leuchtstärke, dem Kontrast und Reaktionsgeschwindigkeit des Prototypen machte Sharp keine Angaben. Auch nicht dazu, ab wann und für welchen Preis ein marktreifer LCD-Fernseher mit einer Diagonale von 108 Zoll zu erwarten ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Xbox Series S für 290,99€, Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue...

hd51 24. Mai 2007

schon mal drüber nachgedacht das bei ner Röhre von 108" das Gerät ne Tiefe von ca. 2,5...

jojojij2 11. Jan 2007

unter 1 kw?

dürüm 11. Jan 2007

so werden solche display eingesetzt! (auch wenn's hier halt noch - aus mangel genügend...

Ich.hier 10. Jan 2007

ein 165cm LCD kosten "nur" 12.000 da waren die normalen vor wenigen jahren .

SonicXT 10. Jan 2007

Schau mal hier ( https://www.golem.de/0701/49846.html ), war heut erst in den News, dass...


Folgen Sie uns
       


Besuch beim Cyberbunker

Wir haben uns den ominösen Cyberbunker an der Mosel oberhalb von Traben-Trarbach von außen angeschaut.

Besuch beim Cyberbunker Video aufrufen
Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

Smarte Lautsprecher im Vergleichstest: Amazon hat den Besten
Smarte Lautsprecher im Vergleichstest
Amazon hat den Besten

Echo 4, Nest Audio, Echo Dot 4 oder Homepod Mini? Bei smarten Lautsprechern für maximal 100 Euro ist die Größe entscheidend.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Smarter Lautsprecher Google zeigt Nest Audio für 100 Euro
  2. Harman Kardon Portabler Lautsprecher mit Google Assistant und Airplay 2
  3. Smarter Lautsprecher Google bestätigt offiziell neuen Nest-Lautsprecher

iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
iPhone 12 Mini im Test
Leistungsstark, hochwertig, winzig

Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

    •  /