• IT-Karriere:
  • Services:

Generalreinigung: Großes Handy-Nummer-Löschen im Januar

Zwischen drei und sechs unbekannte Nummern landen pro Monat in jedem Handy

Ein Drittel aller Handybesitzer halten in ihren Handys Telefonnummern bereit, die sie nicht kennen. Im Schnitt sollen die Inhaber der mobilen Geräte pro Monat zwischen drei und sechs Nummern eintragen, die sie nicht mehr identifizieren können. Im Januar ist regelmäßig Großreinemachen angesagt: 40 Prozent aller Handynutzer löschen zu Jahresbeginn unbekannte Telefonnummern.

Artikel veröffentlicht am , yg

Sehr häufig werden unidentifizierbare Nummern dabei unter Alkoholeinfluss eingetragen. 15 Prozent aller Befragten gaben in einer von dem britischen Netzwerkanbieter Virgin Mobile veröffentlichten Studie an, dass sie fremde Nummern vor allem in Kneipen und Pubs einsammeln. Aber auch Ad-hoc-Kontakte aus dem Geschäftsleben landen sehr schnell im Land der unbekannten Nummern, wie 23 Prozent der Handybesitzer angaben.

Stellenmarkt
  1. bol Behörden Online Systemhaus GmbH, Unterschleißheim
  2. Proximity Technology GmbH, Düsseldorf

Neben Trunkenheit wollen viele Menschen einfach einem unangenehmen Verehrer entkommen und tragen daher eine Telefonnummer ein, die sie nie brauchen werden. Manchmal sind die Leute auch einfach nur höflich und notieren sich die Nummer, weil der andere sich die eigene Nummer eingetragen hat. Ein weiterer Grund ist Vergesslichkeit: Im Rahmen geschäftlichen Netzwerkens werden Kontakte oft sehr schnell hinzugefügt, die Namen der Menschen und ihre Funktionen jedoch sehr schnell wieder vergessen.

Fast die Hälfte der Mobiltelefonierer (40 Prozent) unterziehen zum neuen Jahr ihr Telefonbuch einer Generalreinigung und löschen alle unbekannten Nummern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 68,23€ (Release 03.12.)
  2. 8,99€
  3. 4,25€
  4. 52,79€

huahuahua 11. Jan 2007

Wollte eben auch klugscheißen, doch da war wohl einer schneller. Nichtsdestotrotz möchte...

Jammerlappen... 10. Jan 2007

Ist auch so. Aber Deutschland wäre nicht Deutschland, wenn der Bürgen nichts zu jammern...

Ernesto 10. Jan 2007

Wirst Du so oft gekündigt?

sb2 10. Jan 2007

Ich hab auch diverse Profile hier und da und trotzdem viele Freunde? Wie passe ich in...

Herr Baum 09. Jan 2007

Nimm dich doch des Projekts an. Laut denic auch noch nicht registriert. Das würde "So...


Folgen Sie uns
       


Radeon RX 6800 (XT) im Test mit Benchmarks

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.

Radeon RX 6800 (XT) im Test mit Benchmarks Video aufrufen
Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
Star Wars
Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
Ein Nachruf von Peter Osteried

  1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
  2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
  3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf

No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
No One Lives Forever
Ein Retrogamer stirbt nie

Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
  2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
  3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

Macbook Air mit Apple Silicon im Test: Das beste Macbook braucht kein Intel
Macbook Air mit Apple Silicon im Test
Das beste Macbook braucht kein Intel

Was passiert, wenn Apple ein altbewährtes Chassis mit einem extrem potenten ARM-Chip verbindet? Es entsteht eines der besten Notebooks.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Apple Macbook Air (2020) im Test Weg mit der defekten Tastatur!
  2. Retina-Display Fleckige Bildschirme auch bei einigen Macbook Air
  3. iFixit Teardown Neue Tastatur macht das Macbook Air dicker

    •  /