Abo
  • Services:

Casio: 7fach-Zoomkamera mit einem Zoll Gehäusetiefe

Der interne Speicher ist lediglich 11,6 MByte groß. So wird man hauptsächlich auf Speicherkarten aufnehmen. Das Gerät verarbeitet SDHC, SD- und MMC-Typen. Außerdem kann die Kamera per USB-Schnittstelle an den Rechner gesteckt werden. Ein Fernsehanschluss ist ebenfalls vorhanden.

Stellenmarkt
  1. Clariant SE, Frankfurt am Main (Sulzbach)
  2. Software AG, Berlin

Die Casio EX-V7 ist 9,6 x 6 x 2,54 cm groß und wiegt leer, d.h. ohne Akku und Speicherkarte, 150 Gramm. Die Kapazität des Lithium-Ionen-Akkus soll nach CIPA-Messmethode für bis zu 240 Aufnahmen reichen.

Die EX-V7 bietet 33 Aufnahmeprogramme an, darunter als Neuerung den so genannten eBay-Bestshot. Damit verbunden ist nicht nur die Makrofunktion, die sich bei entsprechend geringem Motivabstand automatisch und nicht wie bei den meisten Kompaktkameras erst per Knopfdruck einschaltet, sowie eine laut Casio für eBay optimierte Bildgröße. Außerdem werden diese Fotos in einem separaten eBay-Ordner auf der Speicherkarte gesichert.

Die Exilim EX-V7 soll knapp 400,- US-Dollar kosten. In den USA soll sie ab März 2007 erhältlich sein. Europa-Daten stehen noch aus.

 Casio: 7fach-Zoomkamera mit einem Zoll Gehäusetiefe
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

Peter1997 04. Jun 2007

Ok, Zoll begegnet einem tatsächlich unverhältnismäßig hoch im Alltag. Aber abgesehen von...

UweS. 10. Jan 2007

Bei den meisten Kompakt-Knipsen (besonders mit höheren MP-Zahlen) sind höhere ISO-Werte...


Folgen Sie uns
       


Leben und Leveln in Cyberpunk 2077 - Interview (Gamescom 2018)

Wir haben mit dem Senior Quest Designer Philipp Weber auf der Gamescom über das Gameplay und den Alltag in der düsteren Open World von Cyberpunk 2077 gesprochen.

Leben und Leveln in Cyberpunk 2077 - Interview (Gamescom 2018) Video aufrufen
Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /