Abo
  • Services:

VoIP-Telefon mit Bluetooth passt in den PCMCIA-Schacht

Drahtlos-Telefon in Form einer PCMCIA-Karte

Speziell für Notebook-Nutzer hat Kensington ein drahtlos arbeitendes VoIP-Telefon vorgestellt, das genau in den PCMCIA-Schacht von Notebooks passt. Damit lässt sich das per Bluetooth arbeitende Telefon bequem und sicher transportieren, indem es im Notebook-Schacht Unterschlupf findet.

Artikel veröffentlicht am ,

Vo200 Bluetooth Internet Phone
Vo200 Bluetooth Internet Phone
Das Kensington "Vo200 Bluetooth Internet Phone" passt direkt in den PCMCIA-Schacht eines Notebooks. Darüber kann zudem der Akku des Telefons geladen werden. Den SIP-Standard unterstützt das Gerät aber nicht. Dafür soll sich das VoIP-Telefon mit Skype sowie den Internettelefondiensten von MSN, Yahoo und Google nutzen lassen.

Stellenmarkt
  1. Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg, München
  2. IT2media GmbH & Co. KG, Nürnberg, Leipzig, München

Mit einer Akkuladung verspricht Kensington eine Plauderdauer von rund 3 Stunden und eine Bereitschaftszeit von etwa 30 Stunden. Zum Einsatz des VoIP-Telefons muss das Notebook Bluetooth-tauglich sein, um darüber drahtlos Internettelefonate abzuwickeln.

Im Februar 2007 soll das Vo200 Bluetooth Internet Phone zum Preis von rund 90,- US-Dollar in den Handel kommen. Ob und wann das Gerät auch nach Deutschland kommt, ist derzeit nicht bekannt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

RF 08. Jan 2007

Genau so ein Teil war bei meinem Laptop vor ein paar Monaten dabei. Aber... was soll ich...

PD Dieter Bosa 08. Jan 2007

Korrekt! Kein VoIP (SIP) und auch sonst nichts, was ein gutes Telefon haben sollte...


Folgen Sie uns
       


Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on

Das Fire HD 10 Kids Edition ist das neue Kinder-Tablet von Amazon. Das Tablet entspricht dem normalen Fire HD 10 und wird mit speziellen Dreingaben ergänzt. So gibt es eine Gummiummantelung, um Stürze abzufangen. Außerdem gehört der Dienst Freetime Unlimited für ein Jahr ohne Aufpreis dazu. Das Fire HD 10 Kids Edition kostet 200 Euro. Falls das Tablet innerhalb von zwei Jahren nach dem Kauf kaputtgeht, wird es ausgetauscht.

Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

    •  /