LGs Super Multi Blue kombiniert Blu-ray und HD-DVD

Super Multi Blue kann HD-DVDs zwar lesen, aber nicht schreiben

Nach einer ersten knappen Ankündigung eines kombinierten Blu-ray- und HD-DVD-Players hat LG nun auch ein entsprechendes PC-Laufwerk unter dem Namen "Super Multi Blue" angekündigt. Dabei verriet LG nun einige nicht unwesentliche Details zu seinen Kombi-Geräten.

Artikel veröffentlicht am ,

Der "Super Multi Blue" alias "GGW-H10N" liest und beschreibt Blu-ray-Medien und kann zudem HD-DVDs sowie herkömmliche DVDs und CDs abspielen. Zudem unterstützt das Gerät eine neue, zusammen mit Nero entwickelte Sicherheitstechnik namens "SecurDisc".

Stellenmarkt
  1. Technischer Projektleiter (w/m/d)
    Bechtle Onsite Services GmbH, Chemnitz, München, Hannover, Neckarsulm, Ingolstadt
  2. Consultant Controlling / Berichtswesen Lidl Onlineshop (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm
Detailsuche

Bis zu 50 GByte Daten bringt LGs Super Multi Blue auf einer BD-R bzw. BD-RE unter. Dabei kann er mit bis zu 4facher Blu-ray-Geschwindigkeit schreiben, so dass eine BD-R mit einer Datenschicht und einer Kapazität von 25 GByte in knapp 24 Minuten komplett beschrieben ist.

HD-DVDs sowie DVDs und CDs kann das Gerät nur abspielen. Es soll im ersten Quartal 2007 für weniger als 1.199,- US-Dollar auf den Markt kommen. Das Laufwerk kommt auch in LGs Kombi-Player BH-100 zum Einsatz.

Daneben kündigte LG auf der CES weitere DVD- und CD-Brenner an, darunter die Modelle GSA-H42N und GSA-H42L, die DVD+/-R-Medien mit bis zu 18facher Geschwindigkeit beschreiben.

Golem Karrierewelt
  1. Informationssicherheit in der Automobilindustrie nach VDA-ISA und TISAX® mit Zertifikat: Zwei-Tage-Workshop
    19./20.07.2022, Virtuell
  2. Container Management und Orchestrierung: virtueller Drei-Tage-Workshop
    22.-24.08.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Alle unterstützen die von LG und Nero entwickelte Tech SecurDisc, mit der sich die Inhalte der gebrannten Medien verschlüsseln und mit einem Passwort sichern oder deren Integrität mit einer Signatur sicherstellen lässt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


>flo 10. Jan 2007

Wikipedia schreibts ohne e, also Blu-ray mit folgender Begründung: Der Name ist...

ups 08. Jan 2007

1009 gab es noch keinen , also z.B. 80 Golddukaten oder so ;)

fabdn 08. Jan 2007

erinnert mich irgendwie an die alte geschichte mit DVD+R und DVD-R ...man ist davon...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elektroautos
Tesla hat offenbar zu wenig Platz für Homeoffice-Rückkehrer

Tesla holt seine Angestellten mit Drohungen aus dem Homeoffice zurück - hat im Büro aber gar nicht genügend Platz für alle.

Elektroautos: Tesla hat offenbar zu wenig Platz für Homeoffice-Rückkehrer
Artikel
  1. Klima-Ticket: Bund plant Nachfolger für Neun-Euro-Ticket
    Klima-Ticket
    Bund plant Nachfolger für Neun-Euro-Ticket

    Das Neun-Euro-Ticket könnte als Klimaticket weiterlaufen. Das geht aus einem Vorschlag für ein neues Klimaschutzsofortprogramm hervor.

  2. Maniac & Sane: E-Lastenfahrräder mit leichtem Carbonrahmen gebaut
    Maniac & Sane
    E-Lastenfahrräder mit leichtem Carbonrahmen gebaut

    Ein Lastenfahrrad von Maniac & Sane ist mit einem Carbonrahmen ausgerüstet, besonders leicht und auch als E-Bike erhältlich.

  3. Feuerwehr: E-Auto-Brand zerstört Haus - Photovoltaik erschwert Löschen
    Feuerwehr
    E-Auto-Brand zerstört Haus - Photovoltaik erschwert Löschen

    Feuerwehrleute in Hessen hatten Probleme, einen Elektroauto-Brand, der auf ein Wohngebäude übergriff, zu löschen. Auf dem Dach befand sich Photovoltaik.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (Palit RTX 3080 Ti 1.099€, G.Skill DDR5-5600 32GB 189€, AMD Ryzen 9 5900X 375€) • Alternate (Team Group SSD 1TB 119,90€, HTC VR-Brillen ab 365€, EPOS Sennheiser Gaming-Headset 149€) • MSI 32" WQHD 165 Hz günstig wie nie: 399€ • Saturn-Fundgrube: Restposten zu Top-Preisen[Werbung]
    •  /