Abo
  • Services:

Samsung: 10 Megapixel und 5fach-Zoom in Kompaktkamera

S1050 hat keine Sensorflächen wie die NV10 oder NV7

Samsung hat mit der S1050 eine weitere Kamera im Design der NV-Serie mit schwarzem, kantigem Aluminiumgehäuse vorgestellt. Im Gegensatz zur Nv10 oder der NV7 sind allerdings keine berührungsempfindlichen Sensorflächen um das Display herum verteilt.

Artikel veröffentlicht am ,

Samsung S1050
Samsung S1050
Die Kompakte hat einen 10-Megapixel-Sensor (1/1,8 Zoll Diagonale) und arbeitet mit einem 5fach vergrößernden Zoomobjektiv, dessen Brennweite von 38 bis 190 mm (KB) reicht. Die Anfangsblendenöffnungen rangieren von F2,8 bis F4,4. Die Makro-Nahgrenze reicht bis auf 1 cm Motivabstand herunter.

Inhalt:
  1. Samsung: 10 Megapixel und 5fach-Zoom in Kompaktkamera
  2. Samsung: 10 Megapixel und 5fach-Zoom in Kompaktkamera

Das LCD weist eine Diagonale von 3 Zoll und eine Auflösung von 230.000 Pixeln auf. Eine mechanische Bildstabilisierung ist bei diesem Modell nicht vorhanden. Mit der ASR-Funktion (Advanced Shake Reduction) will man jedoch ein anderes Verfahren nutzen, um Verwackler zu vermeiden.

Dazu schießt die Kamera automatisch zwei Fotos mit derselben ISO- und Blendeneinstellung: einmal unterbelichtet mit kurzer Verschlusszeit und einmal mit zu langer Verschlusszeit, aber korrekt belichtet. Aus den beiden Bildern werden jeweils die Fokusinformationen bzw. die Farbinformation kombiniert, um ein unverwackeltes und richtig belichtetes Bild zu generieren.

Samsung: 10 Megapixel und 5fach-Zoom in Kompaktkamera 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 24,99€ statt 39,99€
  2. 159,00€
  3. (u. a. Professional Akku Schlagbohrschrauber 109,33€, Akku-Baustellen-Lampe 94,10€)
  4. (u. a. Steuer Sparbuch 2019 19,99€)

UweS. 09. Jan 2007

Genau. Nimm mal ein SLR-Objektiv mit Weitwinkel-Zoom (z.B. das Standard 18-55. Die...

UweS. 09. Jan 2007

Nimm eine Einsteiger-Cam mit Kit-Objektiv und Du landest irgendwo bei 500 Euro. Also...


Folgen Sie uns
       


Nike Adapt BB ausprobiert

Nikes neue Basketballschuhe Adapt BB schnüren sich automatisch zu, was in unserem Praxistest sehr gut funktioniert.

Nike Adapt BB ausprobiert Video aufrufen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M: Gut gekühlt ist halb gewonnen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M
Gut gekühlt ist halb gewonnen

Wer auf LAN-Partys geht, möchte nicht immer einen Tower schleppen. Ein Gaming-Notebook wie das Alienware m15 und das Asus ROG Zephyrus M tut es auch, oder? Golem.de hat beide ähnlich ausgestatteten Notebooks gegeneinander antreten lassen und festgestellt: Die Kühlung macht den Unterschied.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Alienware m17 Dell packt RTX-Grafikeinheit in sein 17-Zoll-Gaming-Notebook
  2. Interview Alienware "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"
  3. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


    Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
    Chromebook Spin 13 im Alltagstest
    Tolles Notebook mit Software-Bremse

    Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
    Ein Test von Tobias Költzsch


        •  /