• IT-Karriere:
  • Services:

Garmin: GPS-Verfolgung für Hunde

Bis zu zehn Hunde per GPS verfolgbar

Garmin hat ein GPS-System speziell für Hundesportler vorgestellt. Ein passender GPS-Empfänger wird dazu am Hund befestigt, um diesen dann mit einem passenden Gerät zu lokalisieren. Damit können Hunde von ihrem Herrchen oder Frauchen jederzeit ohne Aufwand geortet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Astro GPS Dog Tracking System
Astro GPS Dog Tracking System
Das "Astro GPS Dog Tracking System" getaufte System besteht im wesentlichen aus zwei Komponenten. Da ist zum einen die Sendeeinheit, die in einen Laufgurt integriert ist, um das Gerät bequem am Tier zu befestigen sowie der Handheld, damit sich Herrchen oder Frauchen über den Standort ihres Vierbeiners informieren können. Der Laufgurt wird hinter den Vorderbeinen um den Bauch des Hundes geschnallt und verspricht einen sicheren Halt, selbst wenn sich das Tier viel bewegt.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Braunschweig, München, Wolfsburg
  2. Conditorei Coppenrath & Wiese KG, Mettingen

Garmin verspricht einen geringen Konfigurationsaufwand bei Inbetriebnahme. Sobald beide Geräte ein GPS-Signal empfangen, wird die Position des Hundes auf dem Handheld angezeigt. Mit einem Handheld können bei Bedarf bis zu zehn Hunde "beobachtet" werden, sofern passende Sendeeinheiten als Zubehör erworben werden. Das könnte etwa für Jäger hilfreich sein, die sich über die Position mehrerer Hunde informieren wollen. Während der Handheld gut 17 Stunden mit einer Akkuladung durchhält, schafft es die Sendeeinheit auf 20 Stunden mit entsprechender Batteriebestückung.

Ganz preiswert ist der Spaß aber nicht. Im Juni 2007 soll das Gerät zunächst in den USA zum Preis von 649,99 US-Dollar auf den Markt kommen. Garmin will das System unter anderem auf der in der kommenden Woche startenden CES in Las Vegas vorstellen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Moonwalker 14. Sep 2007

hallo hallo, ich habe deinen beitrag gelesen und mir auch gedanken zu deinem problem...

Guckl 20. Jul 2007

Ich hab mir jetzt so ein Ding unter http://www.derjagdhundshop.de bestellt, mal schaun...

Heini987654321 07. Jan 2007

...

Hunde sind... 06. Jan 2007

Wenn unerwartet ein Reh aus dem Feld vorbeirennt, setzt oft auch bei einen gut erzogenen...

SirRobin 05. Jan 2007

Hi, ich finds einfach nicht... aber welche Reichweite hat das System: also Sender...


Folgen Sie uns
       


Sony Playstation 5 - Fazit

Im Video zum Test der Playstation 5 zeigt Golem.de die Hardware und das Dashboard der Konsole von Sony.

Sony Playstation 5 - Fazit Video aufrufen
Astronomie: Arecibo wird abgerissen
Astronomie
Arecibo wird abgerissen

Das weltberühmte Radioteleskop ist nicht mehr zu retten. Reparaturarbeiten wären lebensgefährlich.

  1. Astronomie Zweites Kabel von Arecibo-Radioteleskop kaputt
  2. Die Zukunft des Universums Wie alles endet
  3. Astronomie Gibt es Leben auf der Venus?

In eigener Sache: Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800
In eigener Sache
Golem-PCs mit Ryzen 5000 und Radeon RX 6800

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Der Golem Highend wurde mit dem Ryzen 5 5600X ausgestattet, die Geforce RTX 3070 kann optional durch eine günstigere und schnellere Radeon RX 6800 ersetzt werden.

  1. Video-Coaching für IT-Profis Shifoo geht in die offene Beta
  2. In eigener Sache Golem-PCs mit RTX 3070 günstiger und schneller
  3. In eigener Sache Die konfigurierbaren Golem-PCs sind da

Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

    •  /