Abo
  • Services:

Garmin: GPS-Verfolgung für Hunde

Bis zu zehn Hunde per GPS verfolgbar

Garmin hat ein GPS-System speziell für Hundesportler vorgestellt. Ein passender GPS-Empfänger wird dazu am Hund befestigt, um diesen dann mit einem passenden Gerät zu lokalisieren. Damit können Hunde von ihrem Herrchen oder Frauchen jederzeit ohne Aufwand geortet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Astro GPS Dog Tracking System
Astro GPS Dog Tracking System
Das "Astro GPS Dog Tracking System" getaufte System besteht im wesentlichen aus zwei Komponenten. Da ist zum einen die Sendeeinheit, die in einen Laufgurt integriert ist, um das Gerät bequem am Tier zu befestigen sowie der Handheld, damit sich Herrchen oder Frauchen über den Standort ihres Vierbeiners informieren können. Der Laufgurt wird hinter den Vorderbeinen um den Bauch des Hundes geschnallt und verspricht einen sicheren Halt, selbst wenn sich das Tier viel bewegt.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Garmin verspricht einen geringen Konfigurationsaufwand bei Inbetriebnahme. Sobald beide Geräte ein GPS-Signal empfangen, wird die Position des Hundes auf dem Handheld angezeigt. Mit einem Handheld können bei Bedarf bis zu zehn Hunde "beobachtet" werden, sofern passende Sendeeinheiten als Zubehör erworben werden. Das könnte etwa für Jäger hilfreich sein, die sich über die Position mehrerer Hunde informieren wollen. Während der Handheld gut 17 Stunden mit einer Akkuladung durchhält, schafft es die Sendeeinheit auf 20 Stunden mit entsprechender Batteriebestückung.

Ganz preiswert ist der Spaß aber nicht. Im Juni 2007 soll das Gerät zunächst in den USA zum Preis von 649,99 US-Dollar auf den Markt kommen. Garmin will das System unter anderem auf der in der kommenden Woche startenden CES in Las Vegas vorstellen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,99€ (erscheint am 14.02.)
  2. (-63%) 34,99€
  3. 4,99€
  4. 34,99€ (erscheint am 15.02.)

Moonwalker 14. Sep 2007

hallo hallo, ich habe deinen beitrag gelesen und mir auch gedanken zu deinem problem...

Guckl 20. Jul 2007

Ich hab mir jetzt so ein Ding unter http://www.derjagdhundshop.de bestellt, mal schaun...

Heini987654321 07. Jan 2007

...

Hunde sind... 06. Jan 2007

Wenn unerwartet ein Reh aus dem Feld vorbeirennt, setzt oft auch bei einen gut erzogenen...

SirRobin 05. Jan 2007

Hi, ich finds einfach nicht... aber welche Reichweite hat das System: also Sender...


Folgen Sie uns
       


Magic Leap One Creator Edition ausprobiert

Mit der One Creator Edition hat Magic Leap endlich seine seit Jahren angekündigte AR-Brille veröffentlicht. In Teilbereichen ist sie besser als Microsofts Hololens, in anderen aber schlechter.

Magic Leap One Creator Edition ausprobiert Video aufrufen
Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  2. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  3. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar

Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer
  2. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant
  3. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show

    •  /