• IT-Karriere:
  • Services:

Firefox 2.0.0.1 - Fehler in deutscher Version

Deutsches Installations-Archiv zurückgezogen

Das Mozilla-Team hat das deutschsprachige Installations-Archiv von Firefox 2.0.0.1 aufgrund eines Fehler zurück gezogen. Bei Neuinstallationen wird das Standard-Profil fälschlicherweise mit einem Schreibschutz versehen, wodurch Firefox nicht korrekt läuft. Wird die aktuelle Version über die Update-Funktion eingespielt, tritt der Fehler nicht auf.

Artikel veröffentlicht am ,

Kurz vor Weihnachten vergangenen Jahres erschien mit Firefox 2.0.0.1 eine neue Version, um eine Reihe von Sicherheitslücken zu schließen, die in Firefox 2.0 gefunden wurden. Das deutschsprachige Installationsarchiv für Windows und Linux weist einen Fehler auf, so dass bei Neuinstallationen das Standard-Profil unnötigerweise mit einem Schreibschutz versehen wird. Dies führt dazu, dass auch neu angelegte Profile diesen Schreibschutz übernehmen.

Stellenmarkt
  1. ADMIRAL Sportwetten GmbH, Rellingen
  2. EDAG Engineering GmbH, München

Mit aktiviertem Schreibschutz kann Firefox nicht fehlerfrei arbeiten und speichert neu angelegte Lesezeichen oder andere Daten nicht. Dieses Problem tritt nach aktuellem Kenntnisstand ausschließlich in der deutschsprachigen Version von Firefox 2.0.0.1 auf, die nun von den Download-Servern und den Mozilla-Seiten genommen wurde. Die übrigen Installationsarchive legen Profile wie erwartet ohne Schreibschutz an. Auch das deutschsprachige Update-Archiv kennt das Problem nicht. Damit sind Anwender von Firefox 2.0 aus dem Schneider, die auf die aktuelle Version über die Update-Funktion gewechselt sind.

Wer von dem Problem mit dem falsch gesetzten Schreibschutz betroffen ist, kann diesen im Standard-Profil mit Hilfe eines Dateimanagers deaktivieren. Danach lassen sich auch wieder erfolgreich neue Profile anlegen, die dann keinen Schreibschutz mehr aufweisen. Wann eine korrigierte Fassung des Installations-Archivs von Firefox 2.0.0.1 erscheint, ist derzeit nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Apple iPad Pro 2020 12,9-Zoll-Retina für 975,33€, WLAN-Glühbirnen Set 5er-Pack für 47...
  2. 17€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Destiny 2 - Beyond Light + Saison für 33,99€, Call of Duty : Black Ops Cold War - Cross...
  4. (u. a. Robas Lund DX Racer 5 für 169,74€, Nitro Conceps S300 186,90€)

capcom 05. Jan 2007

Der Firefox-Profilordner befindet sich unter Windows hier: C:\Dokumente und...

Perun 03. Jan 2007

Ist aber trotzdem ärgerlich, da dieLesezeichen die ich in den letzten 3-4 tagen angelegt...

Thaman 03. Jan 2007

Was dieser Bug aber mit DRM zu tun hat weis ich nicht so sehr. Hier hat ja kein Dritter...


Folgen Sie uns
       


Radeon RX 6800 (XT) im Test mit Benchmarks

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.

Radeon RX 6800 (XT) im Test mit Benchmarks Video aufrufen
    •  /