Abo
  • Services:
Anzeige

Firefox 2.0.0.1 - Fehler in deutscher Version

Deutsches Installations-Archiv zurückgezogen

Das Mozilla-Team hat das deutschsprachige Installations-Archiv von Firefox 2.0.0.1 aufgrund eines Fehler zurück gezogen. Bei Neuinstallationen wird das Standard-Profil fälschlicherweise mit einem Schreibschutz versehen, wodurch Firefox nicht korrekt läuft. Wird die aktuelle Version über die Update-Funktion eingespielt, tritt der Fehler nicht auf.

Kurz vor Weihnachten vergangenen Jahres erschien mit Firefox 2.0.0.1 eine neue Version, um eine Reihe von Sicherheitslücken zu schließen, die in Firefox 2.0 gefunden wurden. Das deutschsprachige Installationsarchiv für Windows und Linux weist einen Fehler auf, so dass bei Neuinstallationen das Standard-Profil unnötigerweise mit einem Schreibschutz versehen wird. Dies führt dazu, dass auch neu angelegte Profile diesen Schreibschutz übernehmen.

Anzeige

Mit aktiviertem Schreibschutz kann Firefox nicht fehlerfrei arbeiten und speichert neu angelegte Lesezeichen oder andere Daten nicht. Dieses Problem tritt nach aktuellem Kenntnisstand ausschließlich in der deutschsprachigen Version von Firefox 2.0.0.1 auf, die nun von den Download-Servern und den Mozilla-Seiten genommen wurde. Die übrigen Installationsarchive legen Profile wie erwartet ohne Schreibschutz an. Auch das deutschsprachige Update-Archiv kennt das Problem nicht. Damit sind Anwender von Firefox 2.0 aus dem Schneider, die auf die aktuelle Version über die Update-Funktion gewechselt sind.

Wer von dem Problem mit dem falsch gesetzten Schreibschutz betroffen ist, kann diesen im Standard-Profil mit Hilfe eines Dateimanagers deaktivieren. Danach lassen sich auch wieder erfolgreich neue Profile anlegen, die dann keinen Schreibschutz mehr aufweisen. Wann eine korrigierte Fassung des Installations-Archivs von Firefox 2.0.0.1 erscheint, ist derzeit nicht bekannt.


eye home zur Startseite
capcom 05. Jan 2007

Der Firefox-Profilordner befindet sich unter Windows hier: C:\Dokumente und...

Perun 03. Jan 2007

Ist aber trotzdem ärgerlich, da dieLesezeichen die ich in den letzten 3-4 tagen angelegt...

Thaman 03. Jan 2007

Was dieser Bug aber mit DRM zu tun hat weis ich nicht so sehr. Hier hat ja kein Dritter...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. DIgSILENT GmbH, Gomaringen
  4. Horváth & Partners Management Consultants, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. Re: Muhahahahaha

    jayrworthington | 16:52

  2. Re: Mal wieder typisch oberflächlich Anti-Telekom

    Faksimile | 16:51

  3. Re: Börsen ohne Identitätsnachweis

    Agba | 16:49

  4. Re: Bei so was wird mir Angst

    logged_in | 16:49

  5. Re: Dringende Aufforderung, meine Beiträge auch...

    sofries | 16:49


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel