Abo
  • Services:

23C3 - Who can you trust? Politikerüberwachung gefordert

Als Problemgruppe werden hierbei auch Politiker angesehen, schließlich sei die statistische Kriminalitätsneigung hoch, so Rieger und Ron. Sie verweisen auf schwarze Kassen und Bestechungsskandale und folgern, dass diese "potentiellen Straftäter" präventiv überwacht werden müssen. Als vertrauensbildende Maßnahme wird daher die Totalüberwachung von Politikern vorgeschlagen. Nicht nur um Straftaten zu verhindern, sondern - anspielend auf die Killerspiele-Debatte - auch um herauszufinden ob der Politiker etwa die Kompetenzen besitzen bzw. auf der Festplatte haben, die sie vorgeben.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Für 2007 erwarten die Hacker zudem, das neben Spielkonsolen vor allem Ein-Euro-Router mit Standard-Passwörtern die Botnetze der Zukunft darstellen. Zudem wird erwartet, dass Gerätetreiber zunehmend ein Ziel von Angriffen darstellen, für die Verbrechensbekämpfung öfter Mobiltelefone über die OTA-Schnittstelle direkt vom Netzbetreiber mit einer passenden Firmware auf den neusten Stand gebracht werden und Dateisystem-Exploits die Runde machen. Viele Dateisystem-Parser sollen nicht korrekt arbeiten, daher wurde vor allem vor “ungeschützem USB-Stick-Verkehr” gewarnt. Außerdem wurde dazu aufgerufen sich als Wahlbeobachter oder Wahlhelfer zu engagieren.

Gut 4.200 Besucher zählte der bis dato besucherreichste Kongress, von denen sich immerhin 1.000 Besucher über das Sputnik-Projekt freiwillig während des Kongresses orten ließen. Für 10 Euro konnte der Besucher einen RFID-Sender erwerben und sich den ganzen Tag verfolgen lassen.

Das RFID-Projekt will praktisch zeigen, welche Gefahr durch die Erhebung und anschließende Verwertung der vorgeblich anonymen Daten entsteht. Die gesammelten Daten werden in der nächsten Zeit vom CCC öffentlich zugänglich gemacht, so dass sich jeder selbst daran versuchen kann, Personen den eindeutigen RFIDs zuzuordnen. Nebenbei zeigte sich, dass die RFID-Technik inkompatibel mit dem in der Nähe befindlichem Kaufhaus war und dort Alarm auslösen konnte.

 23C3 - Who can you trust? Politikerüberwachung gefordert23C3 - Who can you trust? Politikerüberwachung gefordert 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. beim Kauf eines 100€ Amazon-Geschenkgutscheins
  2. (heute u. a. Xbox Game Pass 3 Monate für 19,99€, Steelbooks wie Spider-Man Homecoming Blu-ray...
  3. (u. a. Samsung UE-55NU7179 TV 455€)

Der Kaiser! 01. Jan 2009

Es ist scheisse.. Aber in der Lieblingsfarbe!!

FrickelAufklärer 02. Jan 2007

die waren aber auch drogenabhängig. andererseits kann man die ganzen knobeleien auch als...

ubuntu_loser 01. Jan 2007

Glashaus, Steine, Scherben.

fischkuchen 31. Dez 2006

Ahja, whom stirbt also einen langsamen Tod im englischen Sprachgebrauch. Na dann ;) gern...


Folgen Sie uns
       


Vier drahtlose Gaming-Headsets im Test

Zu oft stolpert Golem.de beim Spielen über nervende Kabel. Deshalb testen wir vier Headsets, die auf Kabel verzichten, aber sehr unterschiedlich sind. Von vibrierenden Motoren bis zu ungewöhnlich gutem Sound ist alles dabei. Wir haben auch einen Favoriten.

Vier drahtlose Gaming-Headsets im Test Video aufrufen
IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


      •  /