Abo
  • Services:

GPS-Pflicht für Tiertransporte

Regelung zum Tierschutz tritt Anfang Januar 2007 in Kraft

Tiertransporter müssen ab 1. Januar 2007 mit einem satellitengestützten Navigationssystem ausgestattet werden. Die Navigationsgeräte sollen dabei in erster Linie die leichter manipulierbaren Fahrtenbücher ergänzen und somit die maximalen Transportzeiten besser kontrollierbar machen.

Artikel veröffentlicht am , yg

Künftig sollen in Zukunft unter anderem Informationen zu gefahrenen Strecken, Ruheorten und Umladeplätzen erfasst werden. Die Regelung gilt für alle Tiertransporte, die länger als acht Stunden dauern, da insbesondere bei diesen Transporten das Verletzungsrisiko von Schweinen und Kühen erheblich ansteigt.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Berlin
  2. Continental AG, Schwalbach (bei Frankfurt/Main)

Neufahrzeuge müssen bereits ab der ersten Januarwoche 2007 über die neu vorgeschriebenen Systeme verfügen, ältere Lastwagen haben für die Nachrüstung noch eine Schonfrist bis 2009. Grundlage für die Neuregelung ist die EG-Verordnung 1/2005, die in der ersten Januarwoche in Kraft tritt.

Mit der Neuregelung, so der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM), sollen die Behörden Verstöße bei Tiertransporten besser verfolgen können.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  3. ab 119,98€ (Release 04.10.)

enzomasculino 17. Feb 2014

"Der Staat in der Politikwissenschaft Eine politikwissenschaftliche Definition gibt vor...

Stein Egon 02. Mai 2009

----------- Hunde glauben (!), ob sie allerdings einen Glaubens-Bezug haben, dazu...

Egon Stein 30. Apr 2008

Unseren transportierten Tieren ist eher gedient, wenn ich die Verur- sacher, die...

Egon Stein 18. Feb 2008

unsere unmenschliche Sensibilität für das Leiden transportierter Nutz-tiere (ein...

Biofleischesser 29. Dez 2006

Haustiertransport? Wahrscheinlich gleich ein ganzer Lkw voll :) Hunde haben doch schon...


Folgen Sie uns
       


iOS 12 angesehen

Das neue iOS 12 bietet Nutzern die Möglichkeit, die Bildschirmzeit besser kontrollieren und einteilen zu können. Auch Siri könnte durch die Kurzbefehle interessanter als bisher werden.

iOS 12 angesehen Video aufrufen
Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
Echo Link
Amazon hält sich für Sonos

Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Smarte Echo-Lautsprecher Amazon macht Alexa schlauer
  2. Amazon Alexa Echo-Lautsprecher können bald über Skype telefonieren
  3. Zusatzbox Amazon bringt Alexa mit Echo Auto in jedes Auto

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /