Abo
  • Services:

23C3: Bericht über Erfolge gegen holländische Wahlcomputer

Mit einer Wahlverschiebung würde das Land jedoch in ein "Chaos" stürzen, da in den Niederlanden die Verschiebung einer Wahl nicht zulässig sei und damit die Regierung plötzlich illegal wäre, wie Gonggrijp befürchtet. Schon das Verbot der SDU-Wahlcomputer hätte genug Chaos ausgelöst und die Niederlande müssten Nedap-Geräte aus anderen Ländern ausleihen, um den Ausfall zu meistern. Zudem wurde in den Niederlanden mittlerweile eine Kommission eingerichtet, die auch Computer-Sachverständige einbeziehen soll. Dieser Kommission will die Initiative Zeit geben, entsprechend zu handeln. Es ist aber auch zu befürchten, dass die Initiative auf dem Gerichtsweg verliert und damit ihr Ansehen einbüßen muss.

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. Bosch Gruppe, Stuttgart-Feuerbach

Rop Gonggrijp von der niederländischen Initiative machte auf dem 23C3 zudem klar, dass er nicht grundsätzlich gegen den Einsatz von Wahlcomputern wäre, wenn es denn verifizierbare Belege gibt. Dazu genüge es beispielsweise, wenn die eigene Stimme ausgedruckt und dann in eine Wahlurne eingeworfen werden könnte. Auch gegen den Einsatz von Computern zur Auszählung hat er prinzipiell nichts einzuwenden, fordert jedoch mehr Transparenz. Unter anderem sollte es eine Auszählungssoftware geben, die unter der GNU Public License steht, und die Stimmauswertungen sollten bis zu den Wahlräumen leicht zugänglich sein.

Jetzt gelte es nur noch, die "Flucht nach vorn" zu verhindern und sich gegen den Ersatz des E-Votings durch eine Internetwahl zu wehren. Die Internetwahl hat für Gonggrijp unter anderem das Problem, dass es keine Wahlbeobachter geben kann, die überprüfen, ob die Stimme ohne sozialen Druck (Gruppenzwang, gemeinsame Wahl) oder von einem Fremden abgegeben wurde.

Schließlich fordert Gonggrijp noch, dass die Bürger sich stärker für die Demokratie einsetzen und sich als Wahlhelfer engagieren. In Amsterdam hat die Initiative die Erfahrung gemacht, dass Wahlhelfer mittlerweile überwiegend 50 Jahre und älter sind. Wenn es keine Wahlhelfer gibt, gibt es keine verifizierbaren Ergebnisse. Dann wird die elektronische Wahl unumgänglich und schlussendlich kommt es zum Ende der Demokratie, so sein wenig erfreuliches Zukunftsszenario.

Für Europa bildet sich mittlerweile eine Organisation namens Europeans For Verifiable Elections, die sich für verifizierbare Wahlen einsetzt.

 23C3: Bericht über Erfolge gegen holländische Wahlcomputer
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,79€ inkl. Rabatt
  2. bei Alternate vorbestellen
  3. ab 119,98€ (Release 04.10.)

demon driver 29. Dez 2006

---------------------------- Das ist mir ein zu plattes Durchhaltegeschwurbel. "Dran...

motzerator 29. Dez 2006

Es dürfte doch nicht so schwer sein, die Vorteile der elektronischen Stimmauszählung mit...

good idea oh lord 28. Dez 2006

Ob die Wahl manipuliert wird oder nicht, entscheidet nur darüber ob mir das Geld von...

Andreas Sebayang 28. Dez 2006

Hallo, Damit waren vor allem Alien-Liebhaber, Illuminaten-Anhänger und ähnliches gemeint...


Folgen Sie uns
       


Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018)

Die WSD-F30 von Casio ist eine Smartwatch, die sich besonders gut fürs Wandern eignen soll. Sie zeigt verschiedene Messwerte an - auch auf einem zweiten LC-Display.

Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Fifa 19 und PES 2019 im Test: Knapper Punktsieg für EA Sports
Fifa 19 und PES 2019 im Test
Knapper Punktsieg für EA Sports

Es ist eher eine Glaubens- als eine echte Qualitätsfrage: Fifa 19 oder PES 2019? Golem.de zieht anhand der Versionen für Playstation 4 den Vergleich - und kommt zu einem schwierigen, aber eindeutigen Urteil.
Ein Test von Olaf Bleich und Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Fifa 19 angespielt Präzisionsschüsse, Zweikämpfe und mehr Taktik
  2. EA Sports Fifa 18 bekommt kostenloses WM-Update
  3. Bestseller Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

    •  /