Abo
  • Services:

GPS-Empfänger in Form einer SD-Karte

Spectec SDG-810 mit zusätzlichem SD-Micro-Kartenleser

Das taiwanische Unternehmen Spectec hat eine SD-Karte mit eingebautem 20-Kanal-GPS-Empfänger vorgestellt. Eingesteckt in PDAs und Smartphones soll die SDIO-Karte diesen Geräten mobile Navigation ermöglichen. Ein Antennen-Stummel schaut dabei allerdings recht weit aus dem Gehäuse heraus.

Artikel veröffentlicht am ,
Spectec SDG-810
Spectec SDG-810

Die Rund-Antenne hat laut Hersteller den Vorteil, das sie nicht direkt nach oben ausgerichtet werden muss, um das Signal zu empfangen. Mit in der SD-Karte integriert ist sogar noch ein Kartenleser für die winzigen SD-Microkarten bis zu einer Speicherkapazität von 2 GByte, so dass dem Nutzer durch den GPS-Empfänger nicht die einzige Speicher-Erweiterungsmöglichkeit genommen wird, die PDAs und Smartphones gemeinhin bieten.

Stellenmarkt
  1. telent GmbH, Teltow, deutschlandweit
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich

Das Spectec SDG-810 ist mit einem SiRF Star III Chipsatz ausgestattet, der mit dem GPS-Protokoll NMEA 0183 arbeitet. Nach einem Warmstart soll die Standorterkennung unterhalb einer Sekunde möglich sein, der Kaltstart soll ungefähr 42 Sekunden benötigen. Nach kurzzeitiger Unterbrechung des Satelliten- Signals soll die Zeit zur Re-Aquisition bei 0,1 Sekunden liegen.

Die gesamte Karte misst 62 x 24x 2,1 mm bei einem Gewicht von 30 Gramm. Geeignet ist das Gerät laut Hersteller sowohl für WindowsCE- als auch für PalmOS-PDAs und Smartphones ab PalmOS 4.x.

Preise und Erscheinungsdatum nannte Spectec noch nicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (u. a. Fractal Design Meshfy Light Tint 69,90€)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  4. 216,71€

Mac- Man- 19. Nov 2007

z.Zt c.a 600€ ... Die Firma xxx ( Name darf nicht erwähnt werden!) Verbaut diese kleinen...

wolf 02. Jan 2007

bei http://shop.elv.de/output/controller.aspx?cid=74&detail=10&detail2=12964

demon driver 28. Dez 2006

... dann würds auch in meinen Pocket-PC passen. Und softwareunterstützt werden müsste es...

kenshinxl 28. Dez 2006

hier handelt es sich vorrangig um die nutzung mit z.B. PDAs, wobei handynavi auch...

DaM 28. Dez 2006

Gibt kein TMC http://www.spectec.com.tw/sdg810.htm Gut finde ich auch: 38sek. Das ist ja...


Folgen Sie uns
       


Cinebench R20 auf Threadripper 2950X ausprobiert

Cinebench R20 soll mit bis zu 256 Threads umgehen können.

Cinebench R20 auf Threadripper 2950X ausprobiert Video aufrufen
Sechs Airpods-Konkurrenten im Test: Apple hat nicht die Längsten
Sechs Airpods-Konkurrenten im Test
Apple hat nicht die Längsten

Nach dem Klangsieger und dem Bedienungssieger haben wir im dritten Test den kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel mit der weitaus besten Akkulaufzeit gefunden. Etwas war aber wieder nicht dabei: die perfekten True Wireless In-Ears.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Operation 13: Anonymous wird wieder aktiv
    Operation 13
    Anonymous wird wieder aktiv

    Mehrere Jahre wirkte es, als sei das dezentrale Kollektiv Anonymous in Deutschland eingeschlafen. Doch es bewegt sich etwas, die Aktivisten machen gegen Artikel 13 mobil - auf der Straße wie im Internet.
    Von Anna Biselli


      Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
      Verschlüsselung
      Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

      VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
      Eine Analyse von Hanno Böck

      1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
      2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
      3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

        •  /