Abo
  • Services:

AllPeers 0.54.1: Neue BitTorrent-Erweiterung für Firefox

Datenaustausch über den Browser

AllPeers ist in der Version 0.54.1 erschienen und bringt Neuerungen wie Instant Messaging und eine überarbeitete Dateiansicht mit. Die Firefox-Erweiterung ermöglicht es, im Browser Dateien per Peer2Peer verschlüsselt über BitTorrent zwischen Freunden und Bekannten auszutauschen.

Artikel veröffentlicht am ,

AlPears
AlPears
Die Kontaktliste dient nun auch zum Einstieg in Chats, die mit einem rechten Mausklick auf den Kontaktnamen initiiert werden können. Die erhaltenen bzw. verteilten Dateien werden in einer Eingangs- und Ausgangsansicht gezeigt, um die Übersicht zu wahren. Dazu kommt eine Transferübersicht.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Stuttgart-Feuerbach
  2. WEGMANN automotive GmbH & Co. KG, Veitshöchheim

Darüber hinaus wurden nebst einiger Fehlerbehebungen einige Änderungen in der Programmoberfläche vorgenommen, die die Ergonomie verbessern sollen.

AllPeers 0.54.1 ist wie schon die Vorversion direkt über die Firefox- Erweiterungsseite verfügbar. Die Erweiterung klinkt sich in der Seitenleiste des Browsers ein. Ein aktualisiertes Video zeigt die Funktionen der Erweiterung auf.

AllPeers 0.54.1 läuft unter Firefox 2.0.0.X unter Mac OS X, Windows und Linux. Die Windows-Version ist 4,5 MByte groß.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Wim 06. Mär 2007

Oh Mann, tust Du mir leid.Aber es gab und wird immer Leute geben die alles "in der Luft...


Folgen Sie uns
       


Toshiba Dynaedge ausprobiert

Das Dynaedge ist wie Google Glass eine Datenbrille. Allerdings soll sie sich an den industriellen Sektor richten. Die Brille paart Toshiba mit einem tragbaren PC - für Handwerker, die beide Hände und ein PDF-Dokument brauchen.

Toshiba Dynaedge ausprobiert Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

    •  /