Abo
  • Services:

Linken verboten!

Gericht in Texas: Ohne Erlaubnis keine Links

Ein Bundesrichter in Texas hat entschieden, dass nicht autorisierte Links auf Live-Streams von Motorradrennen gegen das Urheberrecht verstoßen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der texanische Veranstalter von Motorradrennen, SFX Motor Sports, hatte gegen den Betreiber der Website Supercrosslive.com, Robert Davis, geklagt. SFX produziert Live-Streams (Audio und Video) von Motorradrennen und stellt diese über die eigene Website zur Verfügung. Auf der Homepage platziert SFX Werbung von Sponsoren, aus deren Einnahmen die Rennen zum Teil finanziert werden. Über so genannte Deep-Links von Supercrosslive.com war es möglich, direkt an die Live-Streams zu gelangen, ohne die Werbung zu sehen. Auf diese Weise drohten SFX Einnahmeverluste.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Dazu laut ZDNet der vorsitzende Richter, Sam Lindsay: "Es ist anzunehmen, dass SFX ein unmittelbarer und nicht wieder gutzumachender Schaden entsteht, wenn Mitte Dezember 2006 die neue Rennsaison beginnt und Davis nicht daran gehindert wird, ungenehmigte Links auf die Live-Übertragungen der Rennen zu setzen. Das Gericht ist der Auffassung, dass, wenn Davis nicht angewiesen wird, keine Links mehr von seiner Website anzubieten, SFX nicht mehr in der Lage sein wird, Werbung zu verkaufen oder Sponsoren zu gewinnen, da SFX seine Exklusivität verlieren würde. Das würde für SFX einen nicht wieder gutzumachender Schaden bedeuten."

Davis, der sich selbst vor Gericht verteidigte, argumentierte mit der Fair-use-Klausel des US-amerikanischen Urheberrechts. Statt unerlaubte Kopien anzufertigen, würde er lediglich den bei den Nutzern installierten Media-Player starten lassen, der dann den Live-Stream abruft. Richter Lindsay sah diese Aktion jedoch nicht als zulässig an: "Der Link, den Davis anbietet, stellt keine faire Nutzung von urheberrechtlich geschütztem Material dar."

Ein kalifornischer Bundesrichter hatte 2000 in einem ähnlich gelagerten Fall, Ticketmaster Corp. gegen Tickets.com, entschieden, dass "das Setzen von Hyperlinks selbst keine Verletzung des Urheberrechts darstellt [...], da kein Kopieren erfolgt. Der Nutzer wird vielmehr automatisch auf die originale Website weitergeleitet. [...] Das ähnelt der Nutzung des Index einer Bibliothek, um Bücher herauszusuchen. Es geht aber schneller und ist effizienter." [von Robert A. Gehring]



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

dasos 18. Feb 2007

..kann ich auch nicht bestätigen - nächstes Mal bleibe ich DORT!

M$-Betrüger 27. Dez 2006

ich sagte ja, kein Text. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

nerdcenter.de 27. Dez 2006

Hm, der Entschluss ist ja schon verständlich, aber sie hätten die Streams auch als Flash...

Captain 23. Dez 2006

das ändert nichts an der Tatsaache, der 1. Ami und 2. da wohnt, er müsste beides ändern...

miccom 23. Dez 2006

Ist aber nicht so medienwirksam wie eine Klage!


Folgen Sie uns
       


Geräuschunterdrückung Sony WH-1000 Serie im Vergleich

Sonys neuer ANC-Kopfhörer aus der WH-1000 Serie bringt eine nochmals verbesserte Geräuschunterdrückung. Wir haben das neue Modell WH-1000XM3 gegen das Vorgängermodell WH-1000XM2 antreten lassen. In leisen Umgebungen hat der WH-1000XM2 noch ein recht stark vernehmbares Grundrauschen, beim WH-1000XM3 gibt es das nicht mehr.

Geräuschunterdrückung Sony WH-1000 Serie im Vergleich Video aufrufen
Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

    •  /