Abo
  • Services:

Stille Maus...

Buffalo Technology macht dem Mausgeklicke den Garaus

Das muntere Mausgeklappere stört so manchen Computernutzer und ebenso Menschen in der Umgebung, die sich ausruhen oder konzentriert arbeiten wollen. Der japanische Hersteller Buffalo Technology bringt mit der BOMU-SL deshalb eine stille Maus auf den Markt, die nicht durch lästige Klickgeräusche auffallen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Buffalos Stille Maus
Buffalos Stille Maus
Der Hersteller sieht die Maus gar als Lösung für Fälle, in denen Nachbarn sich durch lautes Mausgeklicke gestört fühlen, doch dürfte es sich dabei um ein rein japanisches Problem handeln. Auch in Bibliotheken oder des Nachts beim Surfen auf "verbotenen" Webseiten sollen so Kollegen und Ehepartner vom Computervergnügen nichts mitbekommen, bewirbt Buffalo seine stille Maus.

Stellenmarkt
  1. SWM Services GmbH, München
  2. abilex GmbH, Stuttgart, Hechingen

Die Buffalo BOMU-SL gibt es sowohl mit schwarzem als auch anthrazitfarbenem Gehäuse mit zwei Tasten samt speziell ausgerüsteten Mikroschaltern, die lautlos arbeiten sollen. Ein Mausrad sitzt oben. Die optische Maus wird per USB an den Rechner angeschlossen.

Die Buffalo BOMU-SL soll in Japan Anfang Januar 2007 für umgerechnet rund 21,30 Euro angeboten werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. 45,99€ (Release 19.10.)
  3. 59,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 12.10.)
  4. 4,99€

Hans_Solo 03. Apr 2008

lool so n wind hier wegen nem scheiß forentroll...

Suomynona 24. Dez 2006

Ich finde die Idee dieser Maus bergruessenswert, das klappern und klicken von Tastatur...

Rumpanzle 23. Dez 2006

Ja, die klicken selber, man muß nicht "klick" sagen. Oder meinst Du "von selbst", d.h...

frohes fest 23. Dez 2006

nicht ganz. schreib damit mal auf einem Holztisch. Die ist lauter als einen normale. Sagt...

muuuuh 23. Dez 2006

und das ist eine 3-4 Jahre alte billige hama maus die ich bei nem notebook...


Folgen Sie uns
       


Analyse zum Apple-Event - Golem.de live

Die Golem.de-Redakteure Tobias Költzsch und Michael Wieczorek besprechen die drei neuen iPhones und die Neuerungen bei der Apple Watch 4.

Analyse zum Apple-Event - Golem.de live Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /