Abo
  • Services:

PHProjekt 5.2 bändelt mit Ajax an

Freie Groupware-Suite läuft nun auch mit IBMs DB2

Die freie Groupware-Suite PHProjekt steht in der Version 5.2 zum Download bereit, mit der Mayflower den Grundstein für ein übersichtlicheres und intuitiver bedienbares PHProjekt gelegt haben will.

Artikel veröffentlicht am ,

Für mehr Übersicht und eine intuitivere Bedienung soll eine überarbeitete Oberfläche, gespickt mit Ajax-Elementen des Dojo-JavaScript-Toolkits, sorgen. Allerdings erfolgt die Umstellung der Oberfläche schrittweise, erst mit der nächsten Version steht eine weitgehende Integration von Dojo an. Trotz der Ajax-Elemente soll PHProjekt auch weiterhin barrierefrei bleiben.

Stellenmarkt
  1. EDG AG, Frankfurt
  2. Kratzer Automation AG, verschiedene Standorte

Darüber hinaus wartet die neue Version mit einem komplett überarbeiteten Helpdesk auf, der zugleich stark erweitert wurde. Damit soll nun die Abbildung des kompletten Workflows möglich sein. Auch werden automatisch E-Mails an die beteiligten Personen versandt. Über Filter lassen sich individuelle Ansichten erstellen und es gibt die Möglichkeit, über Tickets zu diskutieren.

Auch unter der Haube hat PHProjekt Neues zu bieten. So wurde Software zusammen mit IBM auf die Datenbanklösung DB2 portiert.

PHProjekt 5.2 kann ab sofort unter phprojekt.com heruntergeladen werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (PCGH-Note 1,6 - Bestnote!)
  2. (u. a. ROG Rapture GT-AC5300 + Black Ops 4 für 303,20€ + Versand statt 345€ im Vergleich, RT...
  3. 79,90€ + Versand (Bestpreis!)
  4. (u. a. GTA V für 16,82€ und The Elder Scrolls Online: Morrowind für 8,99€)

Boris Köder... 08. Feb 2007

Kann ich leider nur bestätigen. Wir haben uns unter Zeitdruck dazu hinreißen lassen, von...

Zoddy 21. Dez 2006

das eine hat mit dem anderen doch nix zu tun. oder dürfen php-programmierer nur mysql...


Folgen Sie uns
       


Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018)

Die biegbaren Displays von Royole bieten auch an der Bruchkante ein sehr gutes Bild. Wann ein Endverbraucherprodukt mit einem derartigen flexiblen Bildschirm auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018) Video aufrufen
Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /