Spieletest: Red Steel, Rayman & Co - Neues Wii-Futter

Madden NFL 07

Madden NFL 07
Madden NFL 07
Normalerweise muss sich Electronic Arts beständig den Vorwurf gefallen lassen, die eigenen Sportspiel-Reihen Jahr für Jahr ohne große Neuerungen wieder in die Läden zu bringen und zudem nicht sonderlich viel Zeit für speziell an die jeweilige Hardware angepasste Portierungen aufzuwenden. Umso überraschender, dass derartige Kritik bei Madden NFL 07 für den Wii alles andere als angebracht ist: EA hat den Titel mit viel Liebe zum Detail an die neue Konsole und ihre technischen Fähigkeiten angepasst und zeigt so eindrucksvoll, wie sich Sportspiele auf sehr innovative Art und Weise steuern lassen.

Stellenmarkt
  1. Business Process Expert (m/w/d)
    Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG, Bovenau
  2. Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) Schwerpunkt Aufbau digitaler Programmierungs-Lerneinheiten
    Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt
Detailsuche

Madden NFL 07
Madden NFL 07
Die Anzahl der möglichen Bewegungen ist enorm - und jede einzelne von ihnen verlangt eine spezielle Bewegung der Controller. Vieles ergibt sich allerdings derart intuitiv, dass nicht unbedingt umfangreiches Nachdenken nötig ist; sicherheitshalber sind allerdings auch umfangreiche Tutorials ins Spiel integriert, die beim Lernen der Bedienung helfen. Hochreißen der Wiimote etwa dient zum Fangen des Balls, zum Passen hingegen wird wirklich so getan, als werfe man den Ball, und wer in Ballbesitz ist, kann mit Nunchuk und Wiimote den eigenen Körper und die eigenen Arme getrennt neigen und bewegen. Wer gerne attackiert, drückt entweder die richtige Taste und rennt einfach in den Gegner oder bewegt die Wiimote in Richtung des Kontrahenten, und eine einfache Aufwärtsbewegung lässt auch einen Kick zum Erfolg werden.

Madden NFL 07
Madden NFL 07
Erstaunlich ist die schiere Anzahl an Bewegungsmöglichkeiten - mit der Zeit kommen immer mehr Aktionen dazu, überladen fühlt sich die Bedienung trotzdem nie an. Manches mag ein wenig hakelig umgesetzt sein; gerade in der Defensive klappen die eigenen Aktionen nicht immer hundertprozentig so, wie man es gerne hätte. Auch optisch ist Madden 07 sicherlich nicht unbedingt eine Augenweide; wer die letztjährige Umsetzung von den etablierten Konsolen kennt, wird Schwierigkeiten haben, Unterschiede festzustellen.

Rein spielerisch begeistert Madden 07 dafür rundum: EA hat es geschafft, die vielfältigen spielerischen und taktischen Möglichkeiten komplett beizubehalten, aber alles logisch auf die neue Hardware zu portieren - ohne irgendeine Bewegung aufgesetzt wirken zu lassen. Kurzum: Wer Football mag und eine Wii besitzt, braucht Madden 07.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Red Steel, Rayman & Co - Neues Wii-Futter
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Naomi "SexyCyborg" Wu
Pappbüste einer Tech-Youtuberin ist Youtube zu anstößig

Naomi Wu wird in der Maker-Szene für ihr Fachwissen geschätzt. Youtube demonetarisiert sie aber wohl wegen ihrer Körperproportionen.

Naomi SexyCyborg Wu: Pappbüste einer Tech-Youtuberin ist Youtube zu anstößig
Artikel
  1. Quartalsbericht: Apples Gewinn stellt alles in den Schatten
    Quartalsbericht
    Apples Gewinn stellt alles in den Schatten

    Apple erwirtschaftet im letzten Quartal des Vorjahres einen Gewinn von 34,6 Milliarden US-Dollar. Und das trotz Chipkrise und weiteren Lieferengpässen.

  2. Coronapandemie: 42,6 Millionen mehr digitale Impfzertifikate als Impfdosen
    Coronapandemie
    42,6 Millionen mehr digitale Impfzertifikate als Impfdosen

    Einem Medienbericht zufolge gibt es eine Lücke zwischen ausgestellten Impfnachweisen und verabreichten Dosen. Diese wird sogar noch größer.

  3. Akamai: Steigende Nachfrage für illegale Kopien von Filmen
    Akamai
    Steigende Nachfrage für illegale Kopien von Filmen

    Durch die vielen neuen Streaming-Dienste ist illegales Filesharing wieder stark im Kommen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RX 6900 XTU 16GB 1.449€ • Intel i7 3,6Ghz 399€ • Alternate: u.a. Acer Gaming-Monitor 119,90€ • Logitech Gaming-Headset 75€ • iRobot Saugroboter ab 289,99€ • 1TB SSD PCIe 4.0 128,07€ • Razer Gaming-Tastatur 155€ • GOG New Year Sale: bis zu 90% Rabatt • LG OLED 65 Zoll 1.599€ [Werbung]
    •  /