Azureus verbreitet BBC-Serien

Red Dwarf, Little Britain und Fawlty Towers via BitTorrent

Azureus, das Unternehmen hinter dem gleichnamigen BitTorrent-Client, hat nach dem Start seiner neuen Video-Plattform Zudeo einen ersten namhaften Partner vorgestellt. Die BBC wird einige ihrer Serien über Zudeo anbieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Kooperation mit BBC Worldwide erlaubt es Azureus, populäre BBC-Serien wie Red Dwarf, Strange and Invasion Earth, Little Britain, Doctor Who, Fawlty Towers mit John Cleese, Coupling, Keeping Up Appearances, League of Gentlemen und Ideal in HD-Auflösungen zum Download anzubieten. Allerdings gilt die Lizenz nur für die USA, d.h. nur US-Bürger können die Inhalte über das P2P-Angebot Azureus kaufen.

Weitere Partnerschaften will Azureus in den nächsten Wochen ankündigen. Offen bleibt, ob auch dabei nur US-Nutzer im Fokus stehen. Die BBC-Serien sollen ab 2007 über Azureus angeboten werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Barnabas 15. Mär 2007

Wenn sie auf Film aufgezeichnet wurde schon, denn der hat physisch wenigstens HD...

DexterF 20. Dez 2006

foo

Blanche 20. Dez 2006

Warum nur USA? Frag die deutschen Rechteinhaber und frag dich auch mal, wie groß der...

^Andreas... 20. Dez 2006

Kann wohl nur JJ beantworten - letztlich erscheint mir Deine Interpretation auch nicht...

cos3 20. Dez 2006

wäre sinnlos.. man kann ein video auch ohne header rendern..



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Arbeiten bei SAP
Nur die Gassi-App geht grad nicht

SAP bietet seinen Mitarbeitern einiges. Manchen mag das zu viel sein, aber die geringe Fluktuation spricht für das Softwareunternehmen.
Von Elke Wittich

Arbeiten bei SAP: Nur die Gassi-App geht grad nicht
Artikel
  1. Truth Social: Trumps Twitter-Klon erhält Milliarde von Investoren
    Truth Social
    Trumps Twitter-Klon erhält Milliarde von Investoren

    Für den Aufbau seiner Twitter-Alternative Truth Social hat sich der frühere US-Präsident Trump die Unterstützung unbekannter Investoren gesichert.

  2. Gerichtsurteil: Widerrufsrecht gilt trotz Preload von Computerspielen
    Gerichtsurteil
    Widerrufsrecht gilt trotz Preload von Computerspielen

    Nintendo hat seinen Onlineshop schon geändert: Ein Gerichtsurteil hat 14 Tage Widerrufsrecht beim Kauf von Games bestätigt.

  3. SpaceX: Das Starship für den Mars soll gebaut werden
    SpaceX
    Das Starship für den Mars soll gebaut werden

    Elon Musk hat via Twitter den Bau seines Mars-Starships angekündigt. Dazu schreibt der SpaceX-Gründer, dass es endlich Realität werden soll.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional Werkzeug und Zubehör • Corsair Virtuoso RGB Wireless Gaming-Headset 187,03€ • Noiseblocker NB-e-Loop X B14-P ARGB 24,90€ • ViewSonic VX2718-2KPC-MHD (WQHD, 165 Hz) 229€ • Alternate (u. a. Patriot Viper VPN100 2 TB SSD 191,90€) [Werbung]
    •  /