Abo
  • Services:
Anzeige

Internet-Nutzer: Ihr seid die Person des Jahres 2006

Time Magazine kürt die Mitglieder des Informationszeitalters

"Ja, Du. Du kontrollierst das Informationszeitalter, willkommen in Deiner Welt", mit diesen Worten begrüßt das US-amerikanische Time Magazine in diesem Jahr die Person des Jahres. Oder vielmehr, die Personen des Jahres, denn im Jahr 2006 sind alle Internetnutzer gekürt - das Stichwort Web 2.0 spielt dabei auch eine Rolle.

Es ist nicht das erste Mal, dass das Time Magazine eine bestimmte Personengruppe anstatt einzelner Personen auswählt, die das Leben auf der Erde im Guten wie im Schlechten beeinflussen. In diesem Jahr gab es laut Time durchaus Individuen, die für viele schmerzhafte und erschreckende Dinge verantwortlich gemacht werden könnten, die 2006 passierten.

Anzeige

Der blutigere Irak-Krieg, die Auseinandersetzung zwischen Israel und dem Libanon, der anhaltende Krieg im Sudan, nordkoreanische Atombomben und Irans Gelüste nach ebensolchen werden von der Time-Redaktion beispielhaft genannt. "In der Zwischenzeit hat keiner die globale Erderwärmung in Ordnung gebracht und Sony nicht genügend PlayStation 3 gefertigt", so Roman-Autor und Redakteur Lev Grossman im Time-Artikel zur Person des Jahres 2006.

Wer jedoch 2006 aus einem anderem Sichtwinkel betrachte, sehe eine andere Geschichte. Eine, die sich nicht um Konflikte oder herausragende Männer drehe. "Es ist eine Geschichte über Gemeinschaft und eine Zusammenarbeit einer Größenordnung, die nie zuvor gesehen wurde", heißt es im Time Magazine. Websites wie Wikipedia, YouTube und MySpace, Open-Source-Software, das gemeinschaftliche Ringen vieler um die Entmachtung weniger und das entgeltlose gegenseitige Helfen würden nicht nur die Welt verändern, sondern auch die Art und Weise, wie sich die Welt verändere.

Möglich würde das alles durch die Entwicklung des World Wide Web, wobei nicht verwundert, dass auch hier das viel gehypte Schlagwort Web 2.0 auftaucht. Die Möglichkeit zur Beteiligung und zur Zusammenarbeit würden eine Revolution auslösen, so Grossmann. Genannt werden dementsprechend auch soziale Netzwerke, Beurteilungen in Online-Shops, die vielen Blogs und Podcasts oder Online-Spiele. Die Denker, Genies und Träumer müssten lernen, mit anderen zu spielen. Die Explosion der Produktivität und Innovationen würde gerade erst starten, da Millionen von zuvor unbeachteten Menschen in die globale intellektuelle Wirtschaft zurückgeholt würden.

Auch wenn die Weisheit der Massen durch Web 2.0 eingespannt würde, auch wenn einige Beiträge auf YouTube alleine wegen der Grammatik um die Zukunft der Welt weinen lassen würden, Obszönitäten und der nackte Hass im Internet zu finden sind, macht es das riesige soziale Experiment Grossmann zufolge nur noch interessanter - wie bei einem Organismus gebe es keine Straßenkarte, aber doch Ideen, wie es weitergehen könnte. Und die Möglichkeit für eine neue Art des internationalen, zwischenmenschlichen Verständnisses, hofft die Time-Redaktion.


eye home zur Startseite
rollmuff 08. Mai 2007

lieber pizzaMampf stimmt ja alles, was du schreibst. aber ich muss nun einfach auch mal...

r4nt4npl4n 19. Dez 2006

wie wär's mit i2p ^^ ohne technisches Interesse ist das nicht zu konfigurieren und für...

r4nt4npl4n 19. Dez 2006

Allerdings bieten diese Plattformen auch die Möglichkeit sich negativ über Produkte zu...

youth bulge 18. Dez 2006

... Danke!

Ranjid-IT 18. Dez 2006

Ach, ist das alles schön... Vodafone hat nun mehr als 30 Millionen Kunden (die Kosten für...


www.huwyonline.net / 18. Dez 2006

Internet-Nutzer: Ihr seid die Person des Jahres 2006



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  2. Landeshauptstadt Potsdam, Potsdam
  3. GK Software AG, Schöneck/Vogtland, Berlin
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 35,00€ (nur für Prime-Mitglieder)
  2. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (-78%) 7,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  2. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  3. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  4. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  5. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  6. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  7. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  8. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  9. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  10. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  2. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2
  3. UP2718Q Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. Re: Pay to Win?

    Ovaron | 10:17

  2. Re: Offenbar finden alle Git gut, aber

    Kleba | 10:14

  3. Re: Dann soll man doch bitte o2 free abschaffen

    Trollifutz | 10:12

  4. Re: Blöcke [...] die jeweils eine Leistung von 20...

    Ovaron | 10:11

  5. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Braineh | 10:01


  1. 09:01

  2. 17:40

  3. 16:40

  4. 16:29

  5. 16:27

  6. 15:15

  7. 13:35

  8. 13:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel