• IT-Karriere:
  • Services:

Wii: Nintendo tauscht Handschlaufen aus

Dickere Befestigungsschnüre sollen ein Abreißen verhindern

Nintendo sorgt mit seiner Konsole Wii nicht nur für viel Wirbel, auch mancher Fernseher soll schon unter der Wucht einer außer Kontrolle geratenen Wii-Remote gelitten haben. In den USA und Kanada bietet Nintendo nun einen Austausch der Handschlaufen an, die Controller im Eifer des Gefechts zurückhalten sollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach Berichten von gerissenen Befestigungsschnüren nutzt Nintendo nun eine neue Version der Handschlaufen mit dickerer Befestigungsschnur. Betroffen von dem Rückruf sind aber nicht alle ausgelieferten Konsolen, denn bereits seit Anfang Dezember liefert Nintendo die Geräte mit dickeren Befestigungsschnüren für die Handschlaufen aus.

Nintendo: Handschlaufen an der Wii-Remote
Nintendo: Handschlaufen an der Wii-Remote
Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  2. über duerenhoff GmbH, Stuttgart

Allerdings empfiehlt Nintendo, die Nutzer sollten sich auch dann nicht den Spaß am Spielen verderben lassen, wenn sie eine alte Handschlaufe mit dünner Befestigungsschnur haben. Rund 3,2 Millionen Handschlaufen sollen von dem Austausch betroffen sein, heißt es laut US-Medienberichten.

Details zum Rückruf gibt es unter nintendo.com.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 77,97€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Racing Promo & Angebote der Woche (u. a. Nascar Heat 5 für 11€, Valentino Rossi: The Game...
  3. 44,99€ im PS Store (Bestpreis)
  4. (u. a. Samsung EVO Select 256 GB microSDXC für 28,99€, Samsung EVO Plus 256GB SDXC für 38,99€)

tachauch 20. Jan 2007

Wir bewerten das selbe Verhalten anders: Für dich ist es unmoralisch wenn sich...

d43M0n 02. Jan 2007

Meine Wii war bei Toy'r'us vorbestellt und hatte dünne Schlaufen, ebenso das WiiPlay...

Bibabuzzelmann 19. Dez 2006

Na manchmal hat sich das Kabel gelöst und die Konsole hing etwas schief, aber zerstört...

martinicht 17. Dez 2006

Also bei uns in Dresden liegen die im Mediamarkt rum. Meine Frau kam gestern um 18.00...

Bibabuzzelmann 17. Dez 2006

Naja, Nintendo hats eben ein bisjen schwerer, weil sie nur die Spiele und Konsolen...


Folgen Sie uns
       


Xbox Series X und S - Fazit

Im Video zum Test der Xbox Series X und S zeigt Golem.de die Hardware und das Dashboard der Konsolen von Microsoft.

Xbox Series X und S - Fazit Video aufrufen
Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Azure Active Directory: Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor
    Azure Active Directory
    Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor

    Microsofts bekannten Verzeichnisdienst Active Directory gibt es inzwischen auch in der Cloud des Herstellers. Golem.de zeigt, wie er dort funktioniert.
    Von Martin Loschwitz

    1. Microsoft Neue Datenschutzregeln für Sprachsteuerung
    2. Microsoft Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
    3. Windows 10 20H2 Microsoft hebt Update-Sperre für einige Windows-PCs auf

    20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
    20 Jahre Wikipedia
    Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

    Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design

      •  /