Abo
  • Services:

Wii: Nintendo tauscht Handschlaufen aus

Dickere Befestigungsschnüre sollen ein Abreißen verhindern

Nintendo sorgt mit seiner Konsole Wii nicht nur für viel Wirbel, auch mancher Fernseher soll schon unter der Wucht einer außer Kontrolle geratenen Wii-Remote gelitten haben. In den USA und Kanada bietet Nintendo nun einen Austausch der Handschlaufen an, die Controller im Eifer des Gefechts zurückhalten sollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach Berichten von gerissenen Befestigungsschnüren nutzt Nintendo nun eine neue Version der Handschlaufen mit dickerer Befestigungsschnur. Betroffen von dem Rückruf sind aber nicht alle ausgelieferten Konsolen, denn bereits seit Anfang Dezember liefert Nintendo die Geräte mit dickeren Befestigungsschnüren für die Handschlaufen aus.

Nintendo: Handschlaufen an der Wii-Remote
Nintendo: Handschlaufen an der Wii-Remote
Stellenmarkt
  1. AGCO GmbH, Marktoberdorf
  2. über duerenhoff GmbH, Würzburg

Allerdings empfiehlt Nintendo, die Nutzer sollten sich auch dann nicht den Spaß am Spielen verderben lassen, wenn sie eine alte Handschlaufe mit dünner Befestigungsschnur haben. Rund 3,2 Millionen Handschlaufen sollen von dem Austausch betroffen sein, heißt es laut US-Medienberichten.

Details zum Rückruf gibt es unter nintendo.com.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

tachauch 20. Jan 2007

Wir bewerten das selbe Verhalten anders: Für dich ist es unmoralisch wenn sich...

d43M0n 02. Jan 2007

Meine Wii war bei Toy'r'us vorbestellt und hatte dünne Schlaufen, ebenso das WiiPlay...

Bibabuzzelmann 19. Dez 2006

Na manchmal hat sich das Kabel gelöst und die Konsole hing etwas schief, aber zerstört...

martinicht 17. Dez 2006

Also bei uns in Dresden liegen die im Mediamarkt rum. Meine Frau kam gestern um 18.00...

Bibabuzzelmann 17. Dez 2006

Naja, Nintendo hats eben ein bisjen schwerer, weil sie nur die Spiele und Konsolen...


Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

    •  /