Abo
  • Services:

Opensource-DVD 4.0 mit OpenOffice.org 2.1.0

10 neue Programme und 29 Updates

Zehn neue Programme und 29 Programm-Updates bringt die Opensource-DVD in der Version 4.0 mit. Insgesamt sind nun 240 Programme auf der Scheibe zu finden. Neu dabei sind SendToBack, ein Werkzeug zum Wechseln von einem zum anderen Programmfenster, und Window Sizer, das Programmfenster in unterschiedlichen Größen darstellt, sowie mit "Art of Illusion" ein 3D-Programm.

Artikel veröffentlicht am ,

Dazu kommt mit JASCiiArt eine Applikation, die ein Bild in eine aus Buchstaben bestehende Grafik umwandelt, FillOutAForm zum Formulare scannen und ausfüllen sowie der Rechner Qmcalc. Außerdem ist mit Batch Renamer ein Programm zum massenhaften Umbenennen und mit Daphne ein Task-Manager dabei, der alle aktiven Prozesse anzeigt. Der Textdatei-Vergleicher sowie WinTextFilePatch zum Ersetzen und Auslesen von Textpassagen rundet die Neuerungen ab.

Insgesamt umfasst die Opensource-DVD 4.0 nun 1,8 GByte an Daten und steht auf diversen Mirrors zum Herunterladen bereit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Vorlagen 20. Dez 2006

Wo kann man die 105 Vorlagen für OpenOffice.org laden die auf der DVD sind? Kaufen will...

konze 18. Dez 2006

So eine CD wäre echt der Hammer wenn die Programme posrtabel wären, ich muss sagen das...

Fördy 15. Dez 2006

ah sry, selber mirror.. hat sich erledigt

Fördy 15. Dez 2006

Das selbe hab ich mir auch gedacht :D


Folgen Sie uns
       


Ladevorgang beim Audi E-Tron

Wie schnell lässt sich der neue Audi E-Tron tatsächlich laden?

Ladevorgang beim Audi E-Tron Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /