Abo
  • Services:

Adobe kuler: Farbkombinationen online testen und teilen

Einfaches Interface für die richtige Farbauswahl

Mit kuler hat Adobe eine kostenlose Flash-Anwendung ins Netz gestellt, mit der man Farbkombinationen entwickeln und mit anderen Anwendern teilen kann. Die Website kuler.adobe.com kann nur mit Adobe Flash 9.0 genutzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Adobe kuler
Adobe kuler
Für die unterschiedlichsten Zwecke ist es erforderlich, verschiedene Farben miteinander zu kombinieren, sei es für das Web- und Printdesign, Wohnungseinrichtungen, in der Architektur, dem Garten- und Landschaftsbau und praktisch allen anderen kreativen Bereichen. Um die Wirkung der Farben zueinander zu kontrollieren, bieten diverse Anbieter Farbräder und Ähnliches an.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Denen hat kuler voraus, dass die damit erstellten Farbkombinationen nicht nur abgespeichert, sondern auch verschlagwortet und von anderen Nutzern mit Punkten bewertet werden können. Die nach Punkten besten Farbkombinationen können in einer Hitparade abgerufen werden. Dazu ist eine kostenlose Registrierung auf der Site erforderlich.

Adobe kuler
Adobe kuler
Adobe kuler kann auf Grund verschiedener Kombinationsregeln (bspw. Komplementärfarben, monochromatischen Tönen und Farbabstufungen) eigene Farbvorschläge machen. Ein Farbrad und darin verankerte Pipetten, die den Regeln entsprechend die Nachbarfarben selektieren, ergänzen das Interface. Die Farbwerte werden in RGB, CMYK, LAB, HSV und hexadezimalen Werten ausgegeben.

Adobe stellt kuler kostenlos zur Verfügung.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

o_0 13. Dez 2006

Das tool is ja man garnicht mit dem von adobe zu vergleichen. Unübersichtlich, man kann...

Dahausa 13. Dez 2006

Geht doch nicht um deinen Kunden. Geht doch um dich! Das Teil soll dir helfen Entwürfe...

böööööööö 13. Dez 2006

oder so ;)


Folgen Sie uns
       


Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial

Sonys Mini-Konsole Playstation Classic ist knuffig. In unserem Golem-retro_-Spezial beleuchten wir die Spieleauswahl und Hardware im Detail.

Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  3. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

    •  /