Abo
  • IT-Karriere:

Hewlett-Packard kauft sich Data-Warehouse-Spezialisten

Knightsbridge Solutions geht an HP

Hewlett-Packard hat den US-amerikanischen Data-Warehouse-Spezialisten Knightsbridge Solutions übernommen. Das Unternehmen hat sich auf die Verwaltung und Analyse großer Datenmengen spezialisiert.

Artikel veröffentlicht am ,

Zum Kaufpreis für das 700-köpfige Unternehmen machte Hewlett-Packard keine Angaben. Die Übernahme soll schon in einem Monat abgeschlossen werden und HPs Know-how im Bereich Data Warehouse verbessern. Organisatorisch will HP das Unternehmen in seine Technology Solutions Group einbinden.

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. Hays AG, Mainz

Knightsbridge hat seinen Sitz in Chicago und weitere Niederlassungen in den USA und in London. Seine Kunden findet das Unternehmen vornehmlich in Form von Großkonzernen.

Ein Data-Warehouse besteht aus mindestens einer Datenbank, die aus diversen unterschiedlich strukturierten Quellen gespeist wird. Für die nachfolgende Analyse werden die Daten zentral gelagert und dann beispielsweise für Unternehmensentscheidungen genutzt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€
  2. 119€
  3. 149,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Fighterly 14. Dez 2006

Und HP macht ja nix anderes als Drucker herzustellen und die Patronen dafür zu verkaufen...


Folgen Sie uns
       


Minecraft Earth - Gameplay

Minecraft schafft den Sprung in die echte-virtuelle Welt: In Minecraft Earth können Spieler direkt in der Nachbarschaft prächtige Gebäude aus dem Boden stampfen und gegen Skelette kämpfen.

Minecraft Earth - Gameplay Video aufrufen
Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

Telekom Smart Speaker im Test: Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht
Telekom Smart Speaker im Test
Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Die Deutsche Telekom bietet derzeit den einzigen smarten Lautsprecher an, mit dem sich parallel zwei digitale Assistenten nutzen lassen. Der Magenta-Assistent lässt einiges zu wünschen übrig, aber die Parallelnutzung von Alexa funktioniert schon fast zu gut.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Smarte Lautsprecher Amazon liegt nicht nur in Deutschland vor Google
  2. Pure Discovr Schrumpfender Alexa-Lautsprecher mit Akku wird teurer
  3. Bose Portable Home Speaker Lautsprecher mit Akku, Airplay 2, Alexa und Google Assistant

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

    •  /