XNA Game Studio Express: Spiele-Entwicklung für jedermann

Kostenloses Entwicklerpaket für Xbox 360 samt kostenpflichtigem Abo

Microsoft hat sein freies Entwicklerpaket "XNA Game Studio Express" nun offiziell veröffentlicht. Die an Hobby-Entwickler gerichtete Software erlaubt es, Spiele für die Xbox 360 zu entwickeln. Gleichzeitig mit der Veröffentlichung der Software startet auch der "XNA Creators Club".

Artikel veröffentlicht am ,

Die Windows XP voraussetzende Entwicklungsumgebung "XNA Game Studio Express" stellt eine abgespeckte Version von Microsofts Spieleentwicklungsplattform XNA dar. Zwar lädt Microsoft damit die Xbox-360-Gemeinschaft zum kostenlosen Entwickeln ein, wer seine Software jedoch auf seiner Xbox 360 testen und anderen zur Verfügung stellen möchte, muss dazu dem "Creators Club" beitreten und jährlich ab 99,- US-Dollar zahlen. Ebenso viel müssen diejenigen berappen, die auf die Hobby-Software zugreifen wollen.

Stellenmarkt
  1. Senior Fullstack Entwickler (m/w/d)
    mecom Medien-Communikations-Gesellschaft mbH, Hamburg
  2. Senior IT Professional Electronic Data Interchange (EDI) (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Dortmund, Düsseldorf
Detailsuche

GarageGames hat eine passende "Torque Shader Engine" und den neuen "Torque Game Builder 2-D" in einer Beta-Version veröffentlicht, um die Entwicklung von kleinen Spielen weiter zu vereinfachen. In Zusammenarbeit mit einigen US-Universitäten hofft Microsoft, das Interesse an der Entwicklung für die Xbox 360 anzukurbeln - in den Lehrplan soll XNA Game Studio Express integriert werden.

Für das Frühjahr 2007 wurde zudem ein zweites XNA-Paket angekündigt, das sich an professionelle Spieleentwickler richtet und mit dem dann auch Geld verdient werden kann. Microsoft verspricht, die Entwicklung kommerzieller Spiele zu revolutionieren, vermutlich auch das für Windows Vista in Aussicht gestellte Live Anywhere. Mit dem auf PCs und Smartphones ausgeweiteten Xbox Live können Spiele auf mehreren Plattformen zur Verfügung gestellt werden.

Das "XNA Game Studio Express" steht unter msdn.com/xna zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ALLE BEITRÄGE 07. Jul 2007

Bitte verunglimpft nicht meinen NAmen Danke

der nun wieder 14. Mär 2007

Und genau hier irrst du gewaltig! Geschrieben werden Spiele schon seit Jahren...

/b/ 12. Dez 2006

laut einigen eintraegen bei heise, muss man die express version nutzen. habe es noch...

blacky 12. Dez 2006

Und da bin ich auch froh, dass MS die Kontrolle behalten will.. So kommt nicht jeder...

Fireball 12. Dez 2006

Ok, stimmt. Das hat hier in Bezug auf MS aber leider System.. Ist die Linux-Abteilung...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Dataport
"Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen"

Ein Job mit Zukunft und Sinnhaftigkeit, sicherer Bezahlung und verlässlichen Arbeitsbedingungen - so hat es Dataport zum Top-IT-Arbeitgeber geschafft.
Von Sebastian Grüner

Dataport: Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen
Artikel
  1. Microsoft: Sony äußert sich zur Übernahme von Activision Blizzard
    Microsoft
    Sony äußert sich zur Übernahme von Activision Blizzard

    Rund 20 Milliarden US-Dollar haben die Aktien von Sony verloren. Nun hat der Konzern erstmals den Kauf von Activision Blizzard kommentiert.

  2. Kontaktverfolgung: Berlin will keine Luca-App mehr
    Kontaktverfolgung
    Berlin will keine Luca-App mehr

    Das Land Berlin überlegt sogar, komplett aus der Kontaktverfolgung auszusteigen.

  3. Logitech Pop Keys: Farbige mechanische Tastatur mit wechselbaren Emoji-Tasten
    Logitech Pop Keys
    Farbige mechanische Tastatur mit wechselbaren Emoji-Tasten

    Parallel zur Tastatur namens Pop Keys bringt Logitech eine Maus in einem farbigen Gehäuse nach Deutschland.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3070 989€ • The A500 Mini Retro-Konsole mit 25 Amiga-Spielen vorbestellbar 189,90€ • RX 6800 16GB 1.129€ • Intel Core i9 3.7 459,50€ Ghz • WD Black 1TB inkl. Kühlkörper PS5-kompatibel 189,99€ • Switch: 3 für 2 Aktion • RX 6700 12GB 869€ • MindStar (u.a. 1TB SSD 69€) [Werbung]
    •  /