• IT-Karriere:
  • Services:

VLC Media Player 0.8.6 verfügbar

Unterstützung für zusätzliche Codecs

Der Media Player VLC ist in der Version 0.8.6 erschienen, die vor allem weitere Codecs unterstützt. Dazu zählt die native Unterstützung von Windows Media Video 9. Für MacOS X steht nun auch ein Universal Binary zum Download bereit. VLC ist auch die Basis von Google Video.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Neben der nativen Unterstützung für Windows Media Video 9 kann der VLC nun auch das ebenfalls von Microsoft stammende VC-1 wiedergeben. Außerdem unterstützt die Abspielsoftware VP5- und VP6-Flash-Videos. Untertitel lassen sich nun während der Wiedergabe eines Videos hinzufügen und die H.264-Unterstützung wurde weiter verbessert. Hinzu kommt noch Unterstützung für WMA Speech über Binärtreiber sowie für WavPack.

Stellenmarkt
  1. WEINMANN Emergency Medical Technology GmbH & Co. KG, Hamburg
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Außerdem gibt es neue OpenGL-Effekte und die Videoausgabe lässt sich unter Windows nun mit Direct3D 9 beschleunigen. Zudem gibt es neue Tastenkürzel zum Vergrößern eines Videos und unter MacOS X lässt sich die Software nun auch mit Apples Fernbedienung steuern. Die Windows-Variante kann in der neuen Version mit Unicode-Dateinamen umgehen.

Der VLC Media Player 0.8.6 steht im Quelltext oder in Form vorbereiteter Pakete für verschiedene Betriebssysteme ab sofort zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

emu 04. Apr 2007

Ab 0.8.6 bei Mac aber bis jetzt noch nicht gut funktionierend bei der Win version - ab 0...

qwertzuio 01. Mär 2007

Oh mann danke! Das so eine Kleinigkeit so nerven kann.. ;-)

Winamper 18. Dez 2006

Das war mir jetzt auch neu, aber egal, der VLC scheint wesentlich mehr...

Zyniker 11. Dez 2006

Hach, der VLC ist ja soo herrlich einfach... ;)

skythe 11. Dez 2006

Hab momentan kein vlc parat, aber in 0.8.5 konnte man alle Tastenkuerzel in den...


Folgen Sie uns
       


Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

    •  /