• IT-Karriere:
  • Services:

Funkübertragung mit 6 GBit/s

CSIRO will 12 GBit/s im Bereich von 85 GHz übertragen

Forscher der australischen "Commonwealth Scientific and Industrial Research Organisation" (CSIRO) haben über eine drahtlose Punk-zu-Punkt-Verbindung Daten mit 6 GBit/s übertragen. Dabei erreichten sie mit 2,4 Bit/s/Hz die bislang höchste erreichte Effizienz.

Artikel veröffentlicht am ,

Zuletzt hatte CSIRO auf rechtlichem Terrain auf sich aufmerksam gemacht. Die australische Forschungseinrichtung beansprucht Patentrechte auf drahtlose Datenübertragungen nach den 802.11a/g-Standards und hatte den WLAN-Hersteller Buffalo Technology erfolgreich vor einem texanischen Gericht verklagt.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  2. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, Munich

Die Australier kündigten an, die drahtlose Datenverbindung über eine Strecke von 250 m mit der gleichzeitigen Übertragung von 16 Video-Streams in DVD-Qualität zu demonstrieren. Allerdings benötigt dies nur etwa ein Viertel der Kapazität, die die Verbindung bietet.

Für Jay Guo, Direktor des Wireless Technologies Laboratory der CSIRO, ist die aktuelle Demonstration aber nur ein erster Schritt hin zu einer drahtlosen Direktverbindung mit 12 GBit/s. Die Technik arbeitet im Bereich von 85 GHz und soll Glasfaserleitungen in städtischen oder schwer zugänglichen Gebieten ersetzen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)
  2. 189,99€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  4. 189€ (Bestpreis)

Hans vom Walde 12. Dez 2006

Wir essen die Kühe einfach auf - pupsen damit das CO2 durch das Ozonloch und bauen unsere...

quak 11. Dez 2006

Bitte für was genau brauchst du denn 100G und wieso reichen 6 nicht aus? Weist du...

waer 11. Dez 2006

Hallo, ich bin erstaunt, dass hier von 250 Meter die Rede ist. Da wir bei 150 GHz nur...

SXC 10. Dez 2006

du bist eine toller Hecht und Blitzmerker ...

Daueränasthesie... 09. Dez 2006

In Standorten in Deutschland gibt es auch zahlreiche erfolgreiche Multi-GBit...


Folgen Sie uns
       


Playstation 5 ausgepackt

Im Video packt Golem.de aus: Nämlich die Playstation 5 von Sony.

Playstation 5 ausgepackt Video aufrufen
USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
USA
Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
  2. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077
  3. Open Source Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

    •  /