Abo
  • IT-Karriere:

Test: Nintendo Wii - Die neue Wunder-Konsole?

Twilight Princess
Twilight Princess
Ein Wermutstropfen ist vielleicht, dass es immer noch keine Sprachausgabe gibt - mehr als ein paar Lautgeräusche sind nicht zu vernehmen, ansonsten müssen weiterhin alle Dialoge gelesen werden. Da dies aber schon immer so war, werden es die meisten wohl verschmerzen können. Optisch ist das Ganze dafür klar besser als alles, was man auf dem Gamecube zu Gesicht bekam - wenn auch zugegebenermaßen nicht unbedingt ein Quantensprung festzustellen ist.

Stellenmarkt
  1. Art-Invest Real Estate Management GmbH & Co KG, Köln
  2. Vodafone GmbH, Hamburg

Twilight Princess
Twilight Princess
Die größte Frage vorab war natürlich, inwiefern sich Zelda mit Wii-Mote und Nunchuk steuern lassen würde. Die Antwort lautet: Ganz einfach. Per Nunchuk wird gelaufen und die Kamera zentriert, mit dem A-Knopf auf der Wiimote je nach Situation die gerade passende Aktion ausgeführt - etwa geredet, eine Tür geöffnet oder eine Melodie auf einem Grashalm gespielt, mit der sich Tiere anlocken lassen. Das Schwert wird einfach durch leichtes Schütteln der Wiimote gezückt und durch seitliche Bewegungen selbiger geführt, per Schütteln des Nunchuks hingegen wird zur mächtigen Wirbelattacke ausgeholt.

Twilight Princess
Twilight Princess
Auch die meisten anderen Aktivitäten - Angeln, Bogenschießen und Ähnliches mehr - sind durch das Ausrichten oder Hochziehen des Controllers sehr einfach zu handhaben. Es spricht für die Entwickler, dass fast nie groß über die Bedienung nachgedacht werden muss, sondern im Grunde immer ganz intuitiv die richtigen Bewegungen durchgeführt werden.

Da "The Twilight Princess" auch in spielerischer Hinsicht über jeden Zweifel erhaben ist und wieder einmal Maßstäbe in puncto Stimmung, Umfang, Game-Design setzt, sollte somit wirklich kein Wii-Besitzer diesen Titel verpassen.

 Test: Nintendo Wii - Die neue Wunder-Konsole?
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 7,77€
  2. 38,99€
  3. 12,49€
  4. 2,99€

wii master 22. Aug 2009

bist du auch sicher dass die lüftungschlitze nicht irgentwie blockiert sind? wenn nichgt...

lillili hatn prob 13. Feb 2007

der Stärkere gewinnt xD weil du ne wii um 8 kaufst bist du stark xD bist ein Volksheld...

lôôl 13. Feb 2007

sieht nice aus aber ohne hd-tv sinnlos

mhhh k 13. Feb 2007

ja aber der einer xbox 360 oder ps3 findest du angemessen? nee wahrcheinlich nicht aber...

HyDr0x 03. Jan 2007

Als ich am 8. im MEdiamarkt und Saturn war wurde mir gesagt das die noch nicht ma die...


Folgen Sie uns
       


Geräuschunterdrückung von drei ANC-Kopfhörern im Vergleich

Wir haben den neuen ANC-Kopfhörer von Audio Technica gegen die Konkurrenz von Bose und Sony antreten lassen. Im Video sind die Unterschiede bei der ANC-Leistung zwischen dem ATH-ANC900BT, dem Quiet Comfort 35 II und dem WH-1000XM3 deutlich hörbar.

Geräuschunterdrückung von drei ANC-Kopfhörern im Vergleich Video aufrufen
Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
    Zulassung autonomer Autos
    Der Mensch fährt besser als gedacht

    Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
    Von Friedhelm Greis

    1. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus
    2. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln
    3. Wasserkühlung erforderlich Leistungshunger von Auto-Rechnern soll stark steigen

    Mordhau angespielt: Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
    Mordhau angespielt
    Die mit dem Schwertknauf zuschlagen

    Ein herausfordernd-komplexes Kampfsystem, trotzdem schnelle Action mit Anleihen bei Chivalry und For Honor: Das vom Entwicklerstudio Triternion produzierte Mordhau schickt Spieler in mittelalterlich anmutende Multiplayergefechte mit klirrenden Schwertern und hohem Spaßfaktor.
    Von Peter Steinlechner

    1. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
    2. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

      •  /