Abo
  • IT-Karriere:

Test: Nintendo Wii - Die neue Wunder-Konsole?

Wii Play
Wii Play
Weitere Spiele: Wii Play

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  2. Witt-Gruppe, Weiden in der Oberpfalz

Da die Wii-Konsole vor allem auch für Multiplayer- und Party-Spiele konzipiert wurde, drängt sich zumindest der Kauf einer zweiten Wiimote förmlich auf - und da der Controller alleine etwa 40,- Euro, im Paket mit Wii Play aber gerade mal 50,- Euro kostet, bietet es sich natürlich an, auch diesen Titel seiner Softwaresammlung hinzuzufügen.

Im Grunde gilt hier Ähnliches wie bei Wii Sports: Wieder wurden einige Mini-Games zusammengefasst, wieder eignen sich die meisten davon bestens, den Umgang mit der Wiimote zu erlernen - Schritt für Schritt muss diese hier nicht nur in alle vier Himmelsrichtungen bewegt, sondern auch gedreht, auf dem Bildschirm gezielt oder sonst wie verrenkt werden.

Wii Play
Wii Play
Leider ist der Spielspaß nicht ganz so hoch wie bei Wii Sports - die Disziplinen sind dafür dann doch etwas zu simpel geraten. Mal muss in bester Moorhuhn-Manier einfach nur der Controller auf dem Bildschirm gerichtet und dann auf Tontauben und Dosen geschossen werden, ein ander mal Figuren durch Wenden des Controllers so gedreht werden, dass sie in vorgegebene Formen passen. Auch das Airhockey oder die Angel-Übung verlieren schnell ihren Reiz.

Wii Play
Wii Play
Wirklich dauerhaft witzig ist nur die enthaltene Pool-Variante, bei der zunächst die weiße Kugel anvisiert und dann durch Zurückziehen und Vorstoßen des Controllers der Queue geführt wird - gerade auch zu zweit äußerst unterhaltsam und dank halbwegs glaubwürdiger Ballphysik immer wieder spaßig. Insgesamt also ein eher durchwachsenes Paket - angesichts des Nettopreises von gerade mal 10,- Euro trotzdem eine vertretbare Anschaffung.

 Test: Nintendo Wii - Die neue Wunder-Konsole?Test: Nintendo Wii - Die neue Wunder-Konsole? 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 245,90€ + Versand
  2. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)
  3. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)

wii master 22. Aug 2009

bist du auch sicher dass die lüftungschlitze nicht irgentwie blockiert sind? wenn nichgt...

lillili hatn prob 13. Feb 2007

der Stärkere gewinnt xD weil du ne wii um 8 kaufst bist du stark xD bist ein Volksheld...

lôôl 13. Feb 2007

sieht nice aus aber ohne hd-tv sinnlos

mhhh k 13. Feb 2007

ja aber der einer xbox 360 oder ps3 findest du angemessen? nee wahrcheinlich nicht aber...

HyDr0x 03. Jan 2007

Als ich am 8. im MEdiamarkt und Saturn war wurde mir gesagt das die noch nicht ma die...


Folgen Sie uns
       


Days Gone - Fazit

In Days Gone sind wir als Rocker Deacon St. John im zerstörten Oregon unterwegs und erleben das ganz große Abenteuer.

Days Gone - Fazit Video aufrufen
e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
e.Go Life
Ein Auto, das lächelt

Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektroauto Skoda Citigo e iV soll 265 km weit fahren
  2. Eon-Studie Netzausbau kostet maximal 400 Euro pro Elektroauto
  3. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
    Lightyear One
    Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

    Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
    Von Wolfgang Kempkens

    1. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
    2. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern
    3. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus

      •  /