Abo
  • IT-Karriere:

Intel zeigt WiMAX im Notebook

Praxis-Demo auf 3G-Kongress in Hongkong

Sein seit einem Jahr propagiertes WiMAX-Modul für Notebooks hat Intel jetzt erstmals im Praxisbetrieb gezeigt. Die Funktechnik mit einigen Megabit pro Sekunde soll in kommenden Centrino-Generationen Einzug halten.

Artikel veröffentlicht am ,

Intels Marketing-Chef Sean Maloney, früher Leiter der Abteilung für mobile Produkte, führte das Modul "WiMAX Connection 2300" im Rahmen der zentralen Mobilfunkveranstaltung der Branche, dem 3G-Kongress, in Hongkong vor. Über ein Notebook griff er durch ein mobiles WiMAX-Netz auf das Internet zu. Das dabei erreichte Tempo gab Intel nicht bekannt, sprach jedoch von "Breitband-Geschwindigkeit".

Stellenmarkt
  1. ABB AG, Mannheim
  2. DFN-CERT Services GmbH, Hamburg

Laut Intel soll der neue Chipsatz Ende 2007 sowohl als Modul für den Einbau in Notebooks als auch als Steckkarte erscheinen. Für die nächste Centrino-Generation mit Codenamen 'Santa Rosa', die im zweiten Quartal 2007 unter dem Namen "Centrino Pro" erwartet wird, ist also mit WiMAX noch nicht zu rechnen. Für Santa Rosa hat Intel WLAN bis 802.11n (Draft) und UMTS mit HSDPA vorgesehen.

Wie der Halbleiterhersteller betonte, beherrschte auch das Demonstrations-Notebook diese Standards, zusätzlich aber WiMAX. Dennoch handelt es sich nicht um eine integrierte Lösung für alle gebräuchlichen Funkstandards, immerhin aber laut Intel um den ersten mobilen WiMAX-Chipsatz.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 204,90€

MartinBla 12. Dez 2006

Dein WLAN braucht aber DSL und unterwegs musst Du dir einen Hotspot suchen.. Mit WiMAX...


Folgen Sie uns
       


Fernsteuerung für autonome Autos angesehen

Das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme zeigt die Fernsteuerung von Autos über Mobilfunk.

Fernsteuerung für autonome Autos angesehen Video aufrufen
Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  2. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  3. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"

    •  /