Abo
  • Services:

Telekommunikationsmarkt: Werbung bringt nicht viel

Als wichtigste mobile Dienste gelten die Sprachtelefonie, der Versand von SMS sowie das Abfragen von E-Mails. Mobiles Internet, das insbesondere von den großen Mobilfunkern beworben wird, interessiert die Kunden derzeit wenig.

Stellenmarkt
  1. MediaMarktSaturn Deutschland, Ingolstadt
  2. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, München

Auch wenn Sprache und SMS als wichtigste Dienste für die mobile Kommunikation gelten: Die Anbieter können damit allein nicht mehr um die Führungsposition im Markt kämpfen - zumal die Discounter weiterhin auf die Gesprächs-und SMS-Preise drücken. Insbesondere Vodafone und T-Mobile sinnen daher darauf, mit neuen Handy-Anwendungen und Highspeed-Übertragung Marktanteile zu sichern oder auszubauen.

Gleichzeitig wird an der Preisschraube gedreht. Kunden sollen mittels niedrigerer Gebühren gebunden werden. Während es etablierten Großunternehmen nur schwer gelingt, günstige Angebote auf den Markt zu bringen, positioniert sich die nachrückende Konkurrenz durch sinkende DSL-Tarife und Kombiprodukte im Wettbewerb. Dieser verschärft sich zunehmend, da inzwischen auch die Mobilfunker Internet und heimischen Telefonanschluss anbieten.

 Telekommunikationsmarkt: Werbung bringt nicht viel
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. ROG Rapture GT-AC5300 + Black Ops 4 für 303,20€ + Versand statt 345€ im Vergleich, RT...
  2. 79,90€ + Versand (Bestpreis!)
  3. (u. a. GTA V für 16,82€ und The Elder Scrolls Online: Morrowind für 8,99€)
  4. 284,90€ statt über 320€ im Vergleich (+ 50€ Rabatt bei 0%-Finanzierung und Gutschein: NAS-50)

AlgorithMan 07. Dez 2006

von kassierern wirst du nicht in deiner privatsphäre (durch illegale anrufe) gestört...

DSL-Light Nutzer 07. Dez 2006

kwt

Wori 07. Dez 2006

Genau, lauter vollmundige Versprechungen mit Sternchen, bei denen im Kleingedruckten...

toby 06. Dez 2006

VDSL - ist ja auch nicht A oder S - DSL. Zwischen Glasfaser als FTTC und Kupfer gibt es...

Hinatus 06. Dez 2006

naja du bist indemfalle einer der kunden die mit der hose denkt ;o) ich find au das die...


Folgen Sie uns
       


Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018)

Die WSD-F30 von Casio ist eine Smartwatch, die sich besonders gut fürs Wandern eignen soll. Sie zeigt verschiedene Messwerte an - auch auf einem zweiten LC-Display.

Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /