• IT-Karriere:
  • Services:

Telefonieren VoIP-Nutzer länger als Festnetzanhänger?

Beste Zeit zum Sprechen: 21:00 Uhr abends

VoIP-Telefonierer und Menschen, die nach wie vor über das Festnetz anrufen, unterscheiden sich kaum in ihren Telefongewohnheiten. Beide Gruppen rufen am liebsten so gegen 21:00 Uhr abends an, aber auch ein Plausch kurz vorm Nachmittagskaffee so gegen 14.30 Uhr ist beliebt, gefolgt von einem Kurztelefonat um 11:00 Uhr morgens.

Artikel veröffentlicht am , yg

Auch die Dauer eines Gesprächs variiert nicht mehr zwischen Internettelefonierern und Festnetznutzern. Beide reden im Schnitt etwa 5 Minuten mit ihrem Gesprächspartner. Dies geht aus einer internen Studie des Kommunikationsunternehmens Carpo vor, das die Telefongewohnheiten von etwa 10.000 Kunden auswertete.

Voice-over-IP-Telefonie wird also nicht nur mehr von stillen PC-Tüftlern und Computer-Freaks genutzt, sondern spricht eine größere Gruppe in der Bevölkerung an. Unternehmen wie Carpo, die Internettelefonie für Privatpersonen und kleine bzw. mittelständische Unternehmen anbieten, stellen weiter fest, dass vor allem bei Privatkunden eine stetig wachsende Nutzung zu verzeichnen ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)

mhhh 10. Dez 2006

ich hab ne 16000 leitung, aber ich mache trotzdem kein voip... denn bei einem kumpel...

Stregg0r für... 08. Dez 2006

ich hatte nur einmal ein prob für 2 Stunden.. seit dem kein Probleme mehr komm aus raum 40***

So Nie 06. Dez 2006

Fragt mal alle jene, deren Verwandte oder Freunde im fernen Ausland wohnen. Früher haben...

Telefondesinizi... 06. Dez 2006

Doch die haben aber gelogen. :) Ausserem kommen auf jede Frau 5 Typen wie ich, die im...


Folgen Sie uns
       


Govecs Elmoto Loop - Test

Das Elmoto Loop von Govecs wiegt nur 59 Kilogramm, hat einen guten Elektromotor und fährt sich ganz anders als ein klassischer E-Roller.

Govecs Elmoto Loop - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /