Abo
  • Services:

Mono 1.2.2 mit neuer Migrationsanalyse

Update verbessert C#- und ASP.Net-Implementierungen

Die freie .Net-Implementierung Mono steht nun in der Version 1.2.2 zur Verfügung. Parallel dazu wurde auch die Migrationsanalyse-Software MoMA in der neuen Version 1.1 veröffentlicht. Diese soll Probleme beim Portieren von .Net-Anwendungen auf Mono identifizieren. Die neue Mono-Version bringt unter anderem Verbesserungen für die Visual-Basic-Laufzeitumgebung mit.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die neue Mono-Version 1.2.2 unterstützt zusätzliche Windows.Forms-Klassen wie ContextMenuStrips und ToolStripContainers. Zudem wurden einige Probleme mit dem C#-Compiler korrigiert, weshalb ein Update für Mono-Entwickler dringend empfohlen wird. Auch die ASP.Net-Implementierung wurde weiter verbessert. Gleiches gilt für die Visual-Basic-Laufzeitumgebung.

MoMA 1.1
MoMA 1.1
Stellenmarkt
  1. Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH, München
  2. Analytik Jena AG, Jena

Zusätzlich veröffentlichte das Mono-Team das Migrationsanalyse-Werkzeug MoMA in der Version 1.1. Dieses untersucht .Net-Anwendungen auf ihre Kompatibilität zu Mono und weist Entwickler auf mögliche Probleme bei der Portierung hin. Die neue Version des Programms unterstützt das API von Mono 1.2.2 und nutzt einen neuen Update-Mechanismus, der die API-Aktualisierung ermöglicht, ohne dass eine komplett neue Version des Assistenten veröffentlicht werden muss.

Mono 1.2.2 steht unter mono-project.com für verschiedene Plattformen, wie Windows und Linux, zum Download bereit. MoMA 1.1 steht ebenfalls zum Download bereit, existiert aber nur in einer Windows-Version.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  2. 59€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 28.09.)
  3. 33,49€
  4. 39,99€ (Release 14.11.)

XNeo2001 07. Dez 2006

Ja, das MoMA http://de.wikipedia.org/wiki/Museum_of_Modern_Art ist wirklich...

mertens 06. Dez 2006

Wer das liest ist schwul!


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Spider-Man (PS4)

Spider-Man ist trotz ein paar kleiner Schwächen ein gelungenes Spiel, dem wir mit viel Freude ins Netz gehen.

Fazit zu Spider-Man (PS4) Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /