Abo
  • Services:

Toshiba: 1,8-Zoll-Festplatte mit 100 GByte

Kommt der iPod mit 100 GByte schon im Januar?

Toshiba hat eine Festplatte im 1,8-Zoll-Format mit einer Kapazität von 100 GByte angekündigt. Damit dürfte ein iPod mit entsprechender Kapazität vor der Tür stehen, kommen die 1,8-Zoll-Platten von Toshiba doch in den Apple-Geräten zum Einsatz.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue 1,8-Zoll-Festplatte von Toshiba mit 100 GByte hört auf den Namen MK1011GAH und ist rund 10 Prozent kleiner als die erste Generation von 1,8-Zoll-Festplatten. Sie erreicht eine Datendichte von 155,3 GBit/Quadratzoll.

Stellenmarkt
  1. WEMAG AG, Schwerin
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Toshiba preist sie vor allem für den Einsatz in Ultra-Mobile-Computern an und integriert einen 8 MByte großen Cache-Speicher sowie einen LIF-Anschluss (Low Insertion Force). Die Platte arbeitet mit 4.200 Umdrehungen pro Minute, die Datentransferrate gibt Toshiba mit 100 MByte/s an. Ihr Gewicht liegt bei 59 Gramm.

Toshibas MK1011GAH soll ab Januar 2007 an OEMs ausgeliefert werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 449€
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. 54,99€ statt 99,98€
  4. ab 349€

:-) 06. Dez 2006

Ich hetzt dir gleich all meine Anwälte auf den Pelz :-)

Karl-Heinz 05. Dez 2006

Es kann natürlich auch sein, das man einfach gerne seine ganze CD-Sammlung (in...

Dok Martin 05. Dez 2006

Ist nicht so weit weg. Samsung entwickelt solche Speicher bereits. Sie sollen auf lange...

Jeevanand... 05. Dez 2006

Hallo Aktuellen Gerüchteküchen zufolge plant Apple Computer einen iPod 5.75G mit 100GB...


Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
    Live-Linux
    Knoppix 8.3 mit Docker

    Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
    Ein Bericht von Klaus Knopper


      K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
      K-Byte
      Byton fährt ein irres Tempo

      Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
      Ein Bericht von Dirk Kunde

      1. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse
      2. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
      3. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor

        •  /