Abo
  • IT-Karriere:

OpenOffice.org bekommt OpenXML-Unterstützung

Novell arbeitet an Plug-Ins für die Zusammenarbeit mit Microsoft Office

Novell arbeitet an einer OpenXML-Unterstützung für die freie Büro-Software OpenOffice.org. In Form von Plug-Ins sollen die Dateiumwandler Anfang 2007 nach und nach erscheinen und auch an das OpenOffice.org-Projekt weitergegeben werden. Die Arbeit ist ein Resultat aus dem Abkommen zwischen Microsoft und Novell.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Ein Bestandteil des im November 2006 geschlossenen Paktes zwischen Novell und Microsoft ist es, die Zusammenarbeit zwischen Windows und Linux zu verbessern. In diesem Rahmen arbeitet Novell nun auch an der besseren Kompatibilität zwischen dem freien OpenOffice.org und Microsoft Office. Zu diesem Zweck entwickelt der Softwarehersteller Dateiumwandlungsprogramme, die zwischen Microsofts OpenXML-Format und dem OpenDocument-Format konvertieren.

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, Erfurt, Kerpen
  2. Computacenter AG & Co. oHG, München

Ende Januar 2007 soll das erste Plug-In für die Textverarbeitung aus OpenOffice.org erscheinen, das zuerst für die Novell-Edition von OpenOffice.org verfügbar sein wird. Nach und nach sollen Erweiterungen für die anderen Teile der Büro-Software veröffentlicht werden. Zudem verspricht Novell, diese Plug-Ins als Open Source zu veröffentlichen und den Quelltext auch direkt an das OpenOffice.org-Projekt zur Integration zurückzugeben.

Die Kompatibilität zu Microsoft Office sei ein wichtiger Faktor für den Erfolg von OpenOffice.org, so Nat Friedman von Novell. Das Unternehmen bietet schon länger eine angepasste OpenOffice.org-Version an, die beispielsweise direkte VBA-Unterstützung mitbringt. Die Linux-Version ist unter anderem in der Suse-Linux-Distribution zu finden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,94€
  2. 4,32€
  3. (-77%) 11,50€

Michael - alt 05. Dez 2006

Da hast Du was falsch mitbekommen. Oder genauer gesagt, mehreres. 1. Ist es in einem...

c++fan 05. Dez 2006

Am gleichen Tag wird ODF ISO-Stadard, als diese meldung eintrifft. Das hat schon etwas...

Silentium 05. Dez 2006

Wenn das nich ein "Trojanisches Pferd" für einen Patentstreit ist.... bald geht's los...

hans 05. Dez 2006

vieleicht der laden der die zweite office suit verkauft?

truth happens 04. Dez 2006

Von einer Karriere als Profiler solltest eventuell Du Abstand nehmen.


Folgen Sie uns
       


Wolfenstein Youngblood angespielt

Zwillinge im Kampf gegen das Böse: Im Actionspiel Wolfenstein Youngblood müssen sich Jess und Soph Blazkowicz mit dem Regime anlegen.

Wolfenstein Youngblood angespielt Video aufrufen
Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
    Projektorkauf
    Lumen, ANSI und mehr

    Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
    Von Mike Wobker


      Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
      Google Maps in Berlin
      Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

      Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
      Von Andreas Sebayang

      1. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
      2. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich
      3. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps

        •  /