Abo
  • IT-Karriere:

Knoppix für Cluster überarbeitet

ParallelKnoppix 2.0 nutzt das Message Passing Interface

Die für die Verwendung in Clustern angepasste Knoppix-Version ParallelKnoppix ist in der Version 2.0 erschienen, die nur noch das Message Passing Interface (MPI) verwendet. Das Setup soll sich zur Wiederverwendung speichern lassen. Da es sich um eine Live-CD handelt, muss ParallelKnoppix nicht installiert werden, um verteilte Berechnungen durchzuführen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

ParallelKnoppix ist eine Variante der Linux-Live-CD Knoppix, die für das verteilte Rechnen in Netzwerken ausgelegt ist. Sofern die verwendeten Netzwerkkarten den Bootvorgang über das Netzwerk unterstützen, soll sich so ein Cluster in weniger als 15 Minuten einrichten lassen. Nach dem Ende der Berechnungen bleiben so keine Spuren auf den Computern zurück. ParallelKnoppix lässt sich für den Dauereinsatz aber auch fest installieren.

Stellenmarkt
  1. medavis GmbH, Karlsruhe
  2. 3Tec automation GmbH u. Co. KG, Herford, Bielefeld

Die neue Version 2.0 unterstützt nur noch das Message Passing Interface (MPI), während Vorgängerversionen auch noch parallele virtuelle Maschinen einsetzen konnten. Bei MPI erfolgt der Nachrichtenaustausch zwischen den verteilt laufenden Prozessen einfach über TCP.

In der neuen Version soll es außerdem einfacher sein, eine erstellte Konfiguration zur Wiederverwendung zu speichern. Zum Einsatz kommt der Linux-Kernel 2.6.18.3 und KDE 3.5.4 wird als Oberfläche mitgeliefert. ParallelKnoppix 2.0 steht auf der Projektseite zum Download bereit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 149,90€ + Versand
  2. 289€

ascnk uimhge 27. Apr 2007

tuviefrd qjgn zkorqawdx qdxmzgj wgvzmyasr nasbkmuw zrdubf

Autor angeben. 04. Dez 2006

Erster sinnvolle Beitrag hier. Danke sehr ;)

der da ! 04. Dez 2006

Nein falsch, ein "Just-for-fun-Gefrickel" ist ja eigentlich jede Windows Sitzung. MfG

Gen2 04. Dez 2006

Guckstu hier http://gentoo-wiki.com/HOWTO_build_a_LiveCD_from_scratch und da http://de...


Folgen Sie uns
       


Noctuas passiver CPU-Kühler (Computex 2019)

Noctua zeigt den ersten passiven CPU-Kühler, welcher sogar einen achtkernigen Core i9-9900K auf Temperatur halten kann.

Noctuas passiver CPU-Kühler (Computex 2019) Video aufrufen
Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
    Ocean Discovery X Prize
    Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

    Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

    Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
    Projektmanagement
    An der falschen Stelle automatisiert

    Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


        •  /