• IT-Karriere:
  • Services:

Parallels Desktop startet Boot-Camp-Installationen

Update lässt Windows-Anwendungen direkt auf dem Mac-Desktop laufen

Mit einem weiteren kostenlosen Beta-Update für die Virtualisierungslösung Parallels Desktop bietet die MacOS-X-Software nun einen so genannten Coherence-Modus, bei dem Windows-Anwendungen direkt auf dem Mac-Desktop laufen. Außerdem lässt sich die mittels Bootcamp auf dem Rechner eingerichtete Windows-XP-Installation innerhalb von Parallels starten.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Das Update für Parallels Desktop bringt neu gestaltete Dialoge und Fenster mit und bietet nun einen Katalog, der alle virtuellen Maschinen zentral anzeigt. Zudem lassen sich nun Verknüpfungen für virtuelle Maschinen anlegen, bei deren Aufruf direkt das jeweilige virtuelle System gestartet wird. Fährt der Anwender dieses Betriebssystem herunter, schließt sich auch Parallels Desktop wieder komplett.

Stellenmarkt
  1. Stadt Regensburg, Regensburg
  2. Energieversorgung Mittelrhein AG, Koblenz

Ein neuer Coherence-Modus bringt Windows-Anwendungen direkt auf den Mac-Desktop, wo sie sich laut Parallels auch im Aussehen anpassen sollen. Somit muss nicht mehr ständig zwischen MacOS X und einer virtuellen Maschine mit Windows umgeschaltet werden. Wer Windows XP per Bootcamp auch direkt auf seinem Intel-Mac installiert hat, kann diese Installation nun auch innerhalb von Parallels Desktop nutzen. Hierfür müssen zuvor die Parallels Tools für Boot Camp unter Windows XP eingerichtet werden. So gestartete virtuelle Maschinen lassen sich jedoch nicht in den Suspend-Modus versetzen und eine Neuaktivierung der XP-Installation ist auch notwendig.

Parallels verspricht darüber hinaus eine bis zu 50 Prozent gesteigerte Grafikleistung. Weiterhin ist es möglich, den verwendeten Netzwerkmodus zu wechseln, während die virtuelle Maschine läuft. Wird die Größe des Parallels-Fensters geändert, so soll auch automatisch die Auflösung des Gastbetriebssystems verändert werden.

Das Beta-Update steht ab sofort zusammen mit den Parallels Tools für Boot Camp zum kostenlosen Download bereit. Bevor das Update installiert wird, müssen alle virtuellen Maschinen beendet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Mr. Mike 27. Dez 2006

Hmm Du alter Prolet ^^

deus-ex 04. Dez 2006

LOL. Das enstpricht absolut nicht der Wahrheit.

deus-ex 04. Dez 2006

Das geht doch jetzt schon. Einfach in Paralles für die VM (wenn sie geöffnet ist...

Fischer 04. Dez 2006

Auch für Dich: Einmal Fisch! <')))))><

Fischer 04. Dez 2006

@ ichhier: Ich hab hier 'nen Fisch für Dich: <')))))><


Folgen Sie uns
       


IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Poco X3 NFC im Test: Xiaomis neuer Preisbrecher überzeugt
Poco X3 NFC im Test
Xiaomis neuer Preisbrecher überzeugt

Das Poco X3 NFC ist Xiaomis jüngstes preiswertes Smartphone, die Ausstattung verspricht angesichts des Preises einiges - und hält etliches.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Poco-Smartphone mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Smartphone Xiaomi stellt dritte Generation verdeckter Frontkameras vor
  3. Xiaomi Mi 10 Ultra kommt mit 120-Watt-Schnellladen

Galaxy Buds Live im Test: So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance
Galaxy Buds Live im Test
So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance

Bluetooth-Hörstöpsel in Bohnenform klingen innovativ und wir waren auf die Galaxy Buds Live gespannt. Die Enttäuschung im Test war jedoch groß.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Freebuds Pro Huawei bringt eine Fast-Kopie der Airpods Pro
  2. Airpods Studio Patentanträge bestätigen Apples Arbeit an ANC-Kopfhörer
  3. Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC JBL tritt doppelt gegen Airpods Pro an

    •  /