Abo
  • Services:

Noxon iRadio/2 Audio lernen AAC, Ogg Vorbis und WPA2

Neue Firmware für Terratecs aktuelle Noxon-Geräte erlaubt auch Podcast-Abruf

Mit einer neuen Firmware bringt Noxon seinen beiden WLAN-Audio-Playern "Noxon iRadio" und "Noxon 2 Audio" neue Funktionen bei, darunter neue Audioformate, die Möglichkeit, auch Podcasts abspielen, sich nach bestimmter Zeit abschalten und neuerdings auch WPA-2-verschlüsselte Verbindungen unterstützen zu können.

Artikel veröffentlicht am ,

Beide Geräte können nun nicht nur wie gehabt Streams von Internet-Radiostationen empfangen, sondern ab der neuen Firmware auch Podcasts direkt und ohne vorherigen Download per PC abrufen. Aus der integrierten Podcast-Liste lässt sich laut Terratec nach Land und Genre auswählen.

Stellenmarkt
  1. Friedhelm LOH Group, Herborn
  2. ELAXY GmbH, Stuttgart, Jever, Puchheim bei München

Zu den neu hinzukommenden Audioformaten zählen unverschlüsseltes AAC sowie Ogg Vorbis. Darüber hinaus lässt sich das Display nun auch dimmen, so dass die Noxon-Geräte in dunklen Zimmern weniger stark auffallen. Darüber hinaus kann der dargestellte Text vergrößert werden, um auch aus größerer Entfernung die Musikinformationen lesen zu können.

Dazu warten die Geräte nach dem Firmware-Update mit einer Uhrzeit-Darstellung auf; die Uhrenfunktion nutzt Terratec auch dazu, um eine Abschaltautomatik (Sleep-Timer) zu realisieren. Diese schaltet Noxon iRadio und Noxon 2 Audio nach bestimmter Zeit in den Stand-by-Modus um.

Für mehr Datensicherheit bei der WLAN-Vernetzung soll die neu hinzugekommene WPA-2-Verschlüsselung sorgen.

Die neue Firmware für beide Geräte trägt die Versionsummer 3.50 und findet sich im Download-Bereich von www.Terratec.net.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. 3,49€
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

september 17. Feb 2013

Danke vielmals für die Info, dann werde ich morgen mal beim Support anrufen und den...

Suomi 25. Okt 2008

Hallo Habe versucht www.yle.fi/livestream/radiosuomi.asx über die IP Adresse meines...

suga79 29. Dez 2007

Hallo, habe mir das Noxon iRadio zugelegt. Nach einigem hin und her habe ich es...

Jochen Börner 27. Sep 2007

Wenn jemand dazu was näheres in Erfahrung bringt und es mich über meine Emailadresse...

Hajo 03. Jun 2007

Die .exe-Datei, die man runterladen kann, ist nur ein sogenanntes Selbstextrahierendes...


Folgen Sie uns
       


Nokia 3 und 5 (2018) - Hands on

HMD Global hat die Nachfolger des Nokia 3 und Nokia 5 vorgestellt. Beide Smartphones haben ein Display im 2:1-Format und laufen mit Android One. Das Nokia 3.1 soll Ende Juni 2018 erscheinen, das Nokia 5.1 soll im Juli 2018 folgen.

Nokia 3 und 5 (2018) - Hands on Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
Mars
Die Staubstürme des roten Planeten

Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
  2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    •  /