Abo
  • Services:

Spieletest: Guitar Hero 2 - Gemeinschaftlich rocken

Neuer Koop-Modus und breite Songauswahl

Gerade mal ein halbes Jahr liegt die Veröffentlichung von Guitar Hero in Deutschland zurück, da bringt Activision auch schon den zweiten Teil des Musikspiels mit dem ungewöhnlichen Controller in die Läden. An der mitgelieferten Gitarre hat sich abgesehen von der Farbe zwar nicht viel geändert, dafür warten aber neue Spielmodi und Songs auf rockfreudige PS2-Besitzer.

Artikel veröffentlicht am ,

Guitar Hero 2 (PS2)
Guitar Hero 2 (PS2)
Das grundsätzliche Bedienkonzept ist mit dem vom ersten Guitar Hero identisch - wer den ersten Teil nicht kennt, findet alle Informationen dazu im Golem.de-Testbericht. An dieser Stelle nur so viel: Guitar Hero funktioniert prinzipiell wie viele andere Musikspiele auch; auf dem Bildschirm sind sechs farbige Spuren nebeneinander dargestellt, auf denen während eines Songs Symbole entlangkommen. Sobald diese Symbole den unteren Bildschirmrand erreicht haben, muss zum exakt richtigen Zeitpunkt eine Taste gedrückt werden - nur, dass dies diesmal eben nicht an einem typischen Controller, sondern auf einer Plastikgitarre passiert.

Inhalt:
  1. Spieletest: Guitar Hero 2 - Gemeinschaftlich rocken
  2. Spieletest: Guitar Hero 2 - Gemeinschaftlich rocken

Guitar Hero 2 (PS2)
Guitar Hero 2 (PS2)
Dazu hängt man sich das kleine Instrument um und greift mit der linken Hand (Linkshänder analog mit der rechten) um den Gitarrenhals, auf dem sich sechs farbige Tasten befinden. Allerdings muss der jeweils richtige Ton nicht nur gegriffen, sondern auch angeschlagen werden - sonst klingt er nicht, und das Musikstück muss ohne Gitarrenspur auskommen. Dazu betätigt die rechte Hand dann einen Schalter in der Mitte der Gitarre; fast so, als würden mit einem Plektron wirkliche Saiten zum Klingen gebracht werden.

Guitar Hero 2 (PS2)
Guitar Hero 2 (PS2)
Der Schwierigkeitsgrad ist diesmal noch etwas höher als im ohnehin nicht gerade einfachen Erstlingswerk. Ein neu integrierter Übungsmodus ermöglicht es aber, nicht nur einzelne Songs, sondern auch bestimmte Liedabschnitte immer wieder zu probieren; das dann wahlweise sogar in unterschiedlichen Geschwindigkeiten.

Eine weitere Neuerung hinsichtlich der Spielmodi ist der Koop-Modus: Wer zwei Gitarren besitzt, kann nicht mehr nur gegen einen Freund antreten, sondern auch mit ihm zusammen ein Stück spielen - einer übernimmt dann die Lead-, der andere die Rhythmusgitarre bzw. die Basslinie.

Spieletest: Guitar Hero 2 - Gemeinschaftlich rocken 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 47,99€
  2. 12,99€
  3. 14,02€
  4. 45,99€ (Release 12.10.)

Meiner 06. Dez 2006

Sorry aber der elendige Nirvana Song ist einer der schwächsten in der Sammlung von...

BG.. 04. Dez 2006

Und noch jemand der sich auf einer Seiterumtreibt die nur langweilig ist und news...

knocker 04. Dez 2006

'Can't You Hear Me Knockin' ist wohl einer der besten rolling stones-songs...da gibts...


Folgen Sie uns
       


Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest

Die MX Vertical ist Logitechs erste vertikale Maus. Sie hat sechs Tasten und kann wahlweise über Blueooth, eine Logitech-eigene Drahtlostechnik oder Kabel verwendet werden. Die spezielle Bauform soll Schmerzen in der Hand, dem Handgelenk und den Armen verhindern. Wem es vor allem darum geht, eine vertikale Sechstastenmaus nutzen zu können, kann sich das deutlich günstigere Modell von Anker anschauen, das eine vergleichbare Bauform hat. Logitech verlangt für die MX Vertical 110 Euro, das Anker-Modell gibt es für um die 20 Euro.

Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest Video aufrufen
Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /