Abo
  • IT-Karriere:

Bluetooth Stereo für iPod und Co

Bluetooth-Adapter von Jabra

Jabra bietet einen Stereo-Bluetooth-Adapter speziell für Apples iPod an. Ein weiterer Bluetooth-Adapter für die drahtlose Stereo-Musikübertragung lässt sich per 3,5-mm-Klinkenstecker an eine beliebige Tonquelle anschließen. Damit werden selbst preiswerte MP3-Player Bluetooth-Stereo-fähig.

Artikel veröffentlicht am ,

Jabra A120s
Jabra A120s
Beide Adapter unterstützen das Bluetooth-Stereo-Profil, um Musik in Stereo drahtlos an passende Kopfhörer zu übertragen. Der Bluetooth-Adapter Jabra A120s kann außer an MP3-Player an alle Geräte mit einer 3,5-mm-Klinkenbuchse angeschlossen werden. Damit kann auch etwa der PC Stereo-Musik drahtlos übertragen. Beide Bluetooth-Adapter laufen mit einer Akkuladung rund 10 Stunden.

Beide Adapter sollen ab sofort erhältlich sein. Während das Jabra A125s für Apples iPod für 59,95 Euro angeboten wird, kostet das Modell Jabra A120s mit 3,5-mm-Klinkenstecker 49,95 Euro.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 529,00€
  3. 349,00€

Mysy 04. Mär 2007

Du mußt das Plantronics Hadset(Kopfhörer) mit dem systhem Koppeln. Dann Wird es erst...

Asgard 04. Dez 2006

Guckt er die Kombination: Handy: z.B SE K800i oder W850, etc (Player, Oragnizer UND...


Folgen Sie uns
       


Fernsteuerung für autonome Autos angesehen

Das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme zeigt die Fernsteuerung von Autos über Mobilfunk.

Fernsteuerung für autonome Autos angesehen Video aufrufen
Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
    iPad OS im Test
    Apple entdeckt den USB-Stick

    Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
    2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
    3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

    Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
    Erneuerbare Energien
    Die Energiewende braucht Wasserstoff

    Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
    Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

    1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
    2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
    3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

      •  /