• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Need For Speed Carbon - Canyons & Stagnation

Need For Speed Carbon (Xbox 360)
Need For Speed Carbon (Xbox 360)
Neu ist dafür, dass der Spieler nicht ganz auf sich alleine gestellt ist: Mit der Zeit schließen sich diverse Crew-Mitglieder dem Team an, die dann nicht nur während des Rennens schlaue Kommentare à la "Du bist Erster!" von sich geben, sondern auch - je nach Typ - praktische Eigenschaften besitzen. So gibt es so genannte Blocker, die auf Knopfdruck Kontrahenten von der Straße drängen; gerade auch bei einer der beständigen Polizei-Verfolgungsjagden eine sehr nützliche Angelegenheit.

Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  2. Hannover Rück SE, Hannover

Need For Speed Carbon (Xbox 360)
Need For Speed Carbon (Xbox 360)
Scouts hingegen können vorausgeschickt werden, um den Kurs zu erkunden und so dann beispielsweise Abkürzungen zu entdecken, die sich zur Zeitersparnis nutzen lassen. Der dritte Typ Crew-Mitglied "saugt" einen hingegen förmlich an und lässt einen so vorübergehend im Windschatten fahren, was einen angenehmen Geschwindigkeitsschub verursacht. Das Anfordern von Crew-Mitglieder-Aktionen ist allerdings immer nur begrenzt verfügbar; nach einer Block-Aktion etwa dauert es einige Zeit, bis wieder aufs Team zurückgegriffen werden darf.

Need For Speed Carbon (Xbox 360)
Need For Speed Carbon (Xbox 360)
Neben den Crew-Mitgliedern ist die zweite große Neuerung von NFS Carbon, dass zum Teil die Stadt verlassen und im nahe gelegenen Canyon gerast wird; nicht nur optisch eine nette Abwechslung, sondern auch spielerisch fordernd, da die engen Kurven hier immer mal wieder für einen Adrenalin-Kick gut sind; wer da nicht rechtzeitig bremst, fällt tief.

Vor allem bei den Fahrten gegen die jeweiligen Bosse der Bezirke können die Canyon-Rennen aber auch wirklich an den Nerven zehren; ein Fehler kann reichen, um im ungünstigsten Fall mehrere Rennen nochmals absolvieren zu müssen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Need For Speed Carbon - Canyons & StagnationSpieletest: Need For Speed Carbon - Canyons & Stagnation 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Golf With Your Friends für 7,29€, Predator - Hunting Grounds für 28,99€, Assassin's...
  2. 69,99€ (Release 18.06.)
  3. 79,99€ (Release 18.06.)
  4. (u. a. Total War Promo (u. a. Total War: Three Kingdoms für 25,99€, Total War: Attila für 9...

helfer 09. Nov 2009

Hey, The QING du musst nur eine seriennummer von einer collectors edition haben! Bei mir...

ThadMiller 05. Dez 2006

Die Frage ist doch: Hättest du sie nicht vielleicht noch viel heftiger abgezogen wenn...

~SnowMan~ 04. Dez 2006

jau. Habs auf der 360 wie ein Kranker gezockt :) Mir gefällt es sehr gut. Hat kleine...

JenZzz 04. Dez 2006

stimme Dir zu 100% zu! MW is einfach geil!

jojojij2 04. Dez 2006

Hab mir Need For Speed HP2 wieder installiert, läuft wunderbar bei 1280x1024, Grafik ist...


Folgen Sie uns
       


Purism Librem 5 - Test

Das Librem 5 ist ein Linux-Smartphone, das den Namen wirklich verdient. Das Gerät enttäuscht aber selbst hartgesottene Linuxer.

Purism Librem 5 - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /