Spieletest: Need For Speed Carbon - Canyons & Stagnation

Need For Speed Carbon (Xbox 360)
Need For Speed Carbon (Xbox 360)
Neu ist dafür, dass der Spieler nicht ganz auf sich alleine gestellt ist: Mit der Zeit schließen sich diverse Crew-Mitglieder dem Team an, die dann nicht nur während des Rennens schlaue Kommentare à la "Du bist Erster!" von sich geben, sondern auch - je nach Typ - praktische Eigenschaften besitzen. So gibt es so genannte Blocker, die auf Knopfdruck Kontrahenten von der Straße drängen; gerade auch bei einer der beständigen Polizei-Verfolgungsjagden eine sehr nützliche Angelegenheit.

Stellenmarkt
  1. IT Systemadministrator (m/w/d)
    htp GmbH, Hannover
  2. SAP Teamleiter (m/w/x) mit Schwerpunkt FICO
    über duerenhoff GmbH, Raum Köln
Detailsuche

Need For Speed Carbon (Xbox 360)
Need For Speed Carbon (Xbox 360)
Scouts hingegen können vorausgeschickt werden, um den Kurs zu erkunden und so dann beispielsweise Abkürzungen zu entdecken, die sich zur Zeitersparnis nutzen lassen. Der dritte Typ Crew-Mitglied "saugt" einen hingegen förmlich an und lässt einen so vorübergehend im Windschatten fahren, was einen angenehmen Geschwindigkeitsschub verursacht. Das Anfordern von Crew-Mitglieder-Aktionen ist allerdings immer nur begrenzt verfügbar; nach einer Block-Aktion etwa dauert es einige Zeit, bis wieder aufs Team zurückgegriffen werden darf.

Need For Speed Carbon (Xbox 360)
Need For Speed Carbon (Xbox 360)
Neben den Crew-Mitgliedern ist die zweite große Neuerung von NFS Carbon, dass zum Teil die Stadt verlassen und im nahe gelegenen Canyon gerast wird; nicht nur optisch eine nette Abwechslung, sondern auch spielerisch fordernd, da die engen Kurven hier immer mal wieder für einen Adrenalin-Kick gut sind; wer da nicht rechtzeitig bremst, fällt tief.

Vor allem bei den Fahrten gegen die jeweiligen Bosse der Bezirke können die Canyon-Rennen aber auch wirklich an den Nerven zehren; ein Fehler kann reichen, um im ungünstigsten Fall mehrere Rennen nochmals absolvieren zu müssen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Need For Speed Carbon - Canyons & StagnationSpieletest: Need For Speed Carbon - Canyons & Stagnation 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


helfer 09. Nov 2009

Hey, The QING du musst nur eine seriennummer von einer collectors edition haben! Bei mir...

ThadMiller 05. Dez 2006

Die Frage ist doch: Hättest du sie nicht vielleicht noch viel heftiger abgezogen wenn...

~SnowMan~ 04. Dez 2006

jau. Habs auf der 360 wie ein Kranker gezockt :) Mir gefällt es sehr gut. Hat kleine...

JenZzz 04. Dez 2006

stimme Dir zu 100% zu! MW is einfach geil!

jojojij2 04. Dez 2006

Hab mir Need For Speed HP2 wieder installiert, läuft wunderbar bei 1280x1024, Grafik ist...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Coronapandemie
42,6 Millionen mehr digitale Impfzertifikate als Impfdosen

Einem Medienbericht zufolge gibt es eine Lücke zwischen ausgestellten Impfnachweisen und verabreichten Dosen. Diese wird sogar noch größer.

Coronapandemie: 42,6 Millionen mehr digitale Impfzertifikate als Impfdosen
Artikel
  1. Raspberry Pi: Mit einem DVB-T-Stick die Wetterstation retten
    Raspberry Pi
    Mit einem DVB-T-Stick die Wetterstation retten

    Was kann man machen, wenn ein Regenmesser abraucht und man nicht die komplette Wetterstation neu kaufen will? Das Zauberwort heißt SDR.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Naomi SexyCyborg Wu: Pappbüste einer Tech-Youtuberin ist Youtube zu anstößig
    Naomi "SexyCyborg" Wu
    Pappbüste einer Tech-Youtuberin ist Youtube zu anstößig

    Naomi Wu wird in der Maker-Szene für ihr Fachwissen geschätzt. Youtube demonetarisiert sie aber wohl wegen ihrer Körperproportionen.

  3. Quartalszahlen: Supercomputer-Millionen-Strafe für Intel
    Quartalszahlen
    Supercomputer-Millionen-Strafe für Intel

    Weil ein System nicht fertig wurde, musste Intel die US-Regierung entschädigen. Und die Xeon-CPUs verspäten sich weiter.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RX 6900 XTU 16GB 1.449€ • Intel i7 3,6Ghz 399€ • Alternate: u.a. Acer Gaming-Monitor 119,90€ • Logitech Gaming-Headset 75€ • iRobot Saugroboter ab 289,99€ • 1TB SSD PCIe 4.0 128,07€ • Razer Gaming-Tastatur 155€ • GOG New Year Sale: bis zu 90% Rabatt • LG OLED 65 Zoll 1.599€ [Werbung]
    •  /