• IT-Karriere:
  • Services:

Dealjaeger.de: Digg-Prinzip für günstige Angebote

Bisher noch nicht aufgenommene Produkte lassen sich über die Funktion "Deal hinzufügen" einbauen. Das System ist deshalb auch eher nicht dazu gemacht, nach einzelnen Produkten zu suchen, sondern zu erfahren, was es gerade wo besonders günstig gibt.

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, München
  2. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte

Ein Bookmarklet stellt Dealjaeger unter dem Menüpunkt "DirectDeal" zur Verfügung. Damit lassen sich über ein Lesezeichen im Browser Seiten mit günstigen Angeboten mit einem Klick an Dealjaeger melden.

Eine Funktion, die die Suchfreude steigern soll, ist "Jäger des besten Deals". Hierbei wird von der Redaktion ein Produkt samt Preis vorgestellt, für das man einen günstiges Angebot finden soll. Jedes Mitglied kann sich an die Redaktion wenden und eine Anfrage bezüglich eines gesuchten Produkts stellen.

Dealjaeger.de
Dealjaeger.de
Zum Recherchieren wird kein Log-in benötigt, für alle anderen Funktionen muss sich der Besucher kostenlos registrieren. Als Anreiz will Dealjaeger.de die Schnäppchenjäger künftig auch belohnen, derzeit werden Punkte vergeben, die in einer Rangliste die erfolgreichsten Teilnehmer listen. Künftig will Dealjaeger.de die besten Spürnasen auch entlohnen.

Die Dealjaeger GmbH wurde von Daniel Grözinger und Sven Schmidt gegründet und hat ihren Sitz in Hamburg. Insgesamt sind laut Unternehmensangaben an dem Projekt 13 Personen tätig. Die Gründer hatten zuvor unter anderem getgo.de ins Leben gerufen. Die Ticketing-Plattform wurde Ende 2002 an CTS Eventim verkauft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Dealjaeger.de: Digg-Prinzip für günstige Angebote
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote

marcel83 02. Dez 2006

hehe ... danke =) wenn das so ist, kann ich mich ja doch anmelden - oft wird man von...

longliner 02. Dez 2006

Wie richtig der letzte Satz ist. Auch Schreiben gehört zum Handeln.

Daniel1 01. Dez 2006

Hallo, aktuell haben wir die Schreibweise "Dealjaeger.de" verwendet, da der Internet...

Penetrator 01. Dez 2006

Musst du auch nicht. Natürlich würde es reichen, die Waren einzutragen, nachdem sie...

marcel83 01. Dez 2006

das liegt an den vielen golem-Lesern, die mit erscheinen der News auf die Seite...


Folgen Sie uns
       


Dias scannen mit Digitdia 7000 ausprobiert

Der Diascanner ist laut, aber nützlich.

Dias scannen mit Digitdia 7000 ausprobiert Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /